Antriebstechnik 11.08.2020 20:40 Rolls-Royce kämpft mit Problemen beim Antrieb des Airbus A350 Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce muss sich nach teurem Ärger mit seinem Antrieb für Boeings "Dreamliner" mit Problemen an den Turbinen des Airbus-Jets A350 herumschlagen. weiterlesen ... Hintergrund 04.08.2020 17:38 Flugzeuge müssen fliegen: Wie Lufthansa Maschinen trotz Corona fit hält Die deutsche Konzernmutter der Austrian Airlines muss einen erheblichen Aufwand betreiben, um ihre Flugzeuge betriebsbereit zu halten. Dabei gibt es drei Alternativen: Fliegen, einmotten oder "fast flugbereit" halten. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 01.08.2020 14:06 Nach Milliardenverlust: Airbus reduziert Produktion des A350 Nach einem Milliardenverlust im zweiten Quartal wegen der Coronakrise will Airbus die Produktion seiner Erfolgsreihe A350 weiter herunterfahren. In zwei Jahren könnte der Bau von Flugzeugen für die Kurzstrecke hochgefahren werden. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 27.07.2020 12:16 Strafzölle: Airbus geht überraschend auf die USA zu Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat gegenüber den USA überraschend weitere Zugeständnisse gemacht, um Strafzölle zu vermeiden. Gleichzeitig warnt die Europäische Union die USA davor, auf Strafzöllen zu bestehen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 06.07.2020 15:03 Eingeweihte: Boeing plant nach 50 Jahren das Ende der 747 Nach gut 50 Jahren steht die berühmte Baureihe 747 von Boeing offenbar vor dem Aus. Der Flugzeugbauer hat vor über einem Jahr zum letzten Mal Komponenten für den Riesenflieger bei seinen Zulieferern bestellt. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 03.07.2020 13:25 Airbus will fast 3.200 Jobs in Norddeutschland streichen Der geplante Stellenabbau beim Flugzeugbauer Airbus trifft den Norden Deutschlands hart. Insgesamt sollen in Deutschland 5.100 Stellen wegfallen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 02.07.2020 13:52 Airbus will 15.000 Stellen streichen Flugzeugbauer Airbus will wegen der Luftfahrt-Krise weltweit 15.000 Stellen streichen. Standorte in Deutschland trifft die Kündigungswelle am härtesten. Zuvor hatte der Konzern angekündigt, seine Produktion für zwei Jahre um 40 Prozent zu kürzen. weiterlesen ...
Laden ...