Wirtschaftspolitik 29.06.2020 21:08 Causa Eurofighter: Ermittlungen gegen Norbert Darabos eingestellt Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen gegen den ehemaligen Verteidigungsminister Norbert Darabos (SPÖ) eingestellt. Es seien keine Vorwürfe mehr offen, hieß es. Die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 12.06.2020 18:35 Airbus: Konzernchef droht mit Kündigungen in Großbritannien Flugzeugbauer Airbus könnte in Großbritannien deutlich mehr Arbeitsplätze abbauen als in Deutschland oder Frankreich, weil der Konzernleitung die dortigen Regelungen zur Kurzarbeit nicht passen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 12.06.2020 18:30 Boeing hat im Mai nur vier Flugzeuge verkauft Der amerikanische Industrieriese ist derzeit von zwei Seiten schwer unter Druck: Die Krise rund um den Unglücksflieger 737 Max sorgt für sehr viele Stornierungen, während die Coronakrise die gesamte Luftfahrt in eine beispiellose Flaute gestürzt hat. weiterlesen ... Antriebstechnik 28.05.2020 07:09 Rolls-Royce will mindestens 9.000 Stellen streichen Der britische Triebwerkhersteller will knapp ein Fünftel seiner Mitarbeiter nach Hause schicken. Begründet werden die massiven Einschnitte mit der Coronakrise. Der Konzern baut vor allem Antriebe für Flugzeuge, die auf Interkontinentalflügen im Einsatz sind. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 15.05.2020 11:35 Medien: Airbus könnte bis zu 10.000 Stellen streichen Nach britischen Medienberichten könnte Airbus bis zu 10.000 Arbeitsplätze streichen. Der Flugzeugbauer bestätigt das nicht. Tatsache ist, dass der Konzern eine umfassende "Restrukturierung" vorbereitet und Konzernchef Faury tiefgreifende Einschnitte ankündigt. weiterlesen ... Hintergrund 14.05.2020 18:37 Flugzeugbau: Hamburgs Industrieperle in existenzieller Gefahr In der stolzen Hansestadt arbeiten mehr als 41.000 Menschen bei Airbus, bei der Lufthansa Technik und am Hamburger Flughafen sowie in einem dichten Netz von rund 300 Zulieferbetrieben, die sich darum gruppiert haben. In diesen Tagen ist das Stimmungsbild in den Unternehmen sehr negativ. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 13.05.2020 11:10 Easyjet kämpft um Storno einer Großbestellung an Airbus Die Billiglinie Easyjet will eine Bestellung von 107 Maschinen am liebsten wieder streichen, das ist aber nicht einfach. Jetzt hat der Gründer und Großaktionär der Fluggesellschaft eine millionenschwere Belohnung ausgeschrieben für Hinweise auf "verschwenderische Ausgaben oder teure Geschenke". weiterlesen ...
Laden ...