Aluminiumindustrie 26.11.2019 17:16 Europäischer Aluminium Kongress: Starke Präsenz österreichischer Hersteller In Düsseldorf findet gerade zum dritten Mal der "European Aluminium Congress" statt. Vor Ort sind Firmen wie Amag, Hammerer Aluminium, Neuman Aluminium, Thöni, Magna, Ebener Industrieofenbau und das Leichtkompetenzzentrum LKR Ranshofen. weiterlesen ... Interview 26.11.2019 08:52 B&C-Chef Peter Edelmann: "Ich nenne das enkelfähig" Peter Edelmann ist der neue Chef der Beteiligungsholding von AMAG, Semperit und Lenzing, die nun den „Kampf“ mit Investor Michael Tojner gewonnen hat - die Stiftung erkaufte sich nun selbst die Letztbegünstigtenrechte. In seinem ersten großen Interview erklärt er, wie er die Arbeitsteilung mit seinen Industrievorständen gestaltet – und warum Industriekäufe weitaus komplizierter sind, wenn man die Unternehmen nicht weiterveräußern will. weiterlesen ... Löhne 06.11.2019 07:48 Aufsichtsräte bekommen in Österreich weniger Geld als in Deutschland Kontrolleure von Konzernen in Österreich bekommen sehr viel weniger Geld als ihre Kollegen in Deutschland - gleichzeitig steigen sowohl Haftungsrisiken als auch Arbeitsaufwand, so eine Berechnung der Universität Linz. weiterlesen ... Prognose 18.10.2019 09:45 AMAG-Chef Mayer: „Wie eine Fahrt durch den Nebel" Der oberösterreichische Aluminium-Konzern AMAG sieht in den nächsten Monaten noch keine Bestellrückgänge im Luftfahrt-Bereich - allerdings seien Alu-Markt-Prognosen derzeit "wie eine Fahrt durch den Nebel.“ weiterlesen ... Interview 08.10.2019 12:03 B&C-Chef Edelmann: "Wir sind kein Abnickverein" Der Kampf der B&C-Holding mit Michael Tojner ist geschlagen. Nun spricht der neue Chef der Beteiligungsholding von AMAG, Semperit und Lenzing, Peter Edelmann, mit INDUSTRIEMAGAZIN darüber, wie er die Arbeitsteilung mit seinen Industrievorständen gestaltet – und warum Industriekäufe weitaus komplizierter sind, wenn man die Unternehmen nicht weiterveräußern will. weiterlesen ... Interview 19.09.2019 06:30 „Die Maßnahmen waren überlebensnotwendig“ Der neue AMAG-Boss Gerald Mayer mag es gar nicht, wenn seine Bestellung als Zeichen von Sparsamkeit und Konsolidierung gedeutet wird. Warum der Zahlenmensch derzeit keinesfalls in Elektrolysen investieren würde – und warum die AMAG trotz Strafzöllen mehr in die USA exportiert als je zuvor. weiterlesen ... Baustoffindustrie 13.08.2019 18:24 Wienerberger: Glänzende Zahlen zum Firmenjubiläum Im 200. Jahr seines Bestehens legt der Wiener Weltmarktführer gleich mehrere Rekordergebnisse vor. Konzernchef Heimo Scheuch erklärt, warum Wienerberger auf alle Szenarien des Brexit bestens vorbereitet ist - und warum er "schon etwas neidisch" auf die Voestalpine ist. weiterlesen ...
Laden ...