INDUSTRIEMAGAZIN IM FEBRUAR 02.02.2016 10:58 Das lesen Sie in der aktuellen Ausgabe Still und heimlich hat sich Mirko Kovats im vorvergangenen Jahr ein finnisches Kupferrohrunternehmen zugelegt. Der schillernde Industrielle, der zuletzt mit dem Anlagenbaukonzern A-Tec Industries einen der größten Konkurse der zweiten Republik hingelegt hat, will es offenbar noch einmal wissen: Im November kaufte er in Frankreich zu und verfünffachte damit den Umsatz seines Unternehmens. weiterlesen ... Mirko Kovats 02.02.2016 10:00 Der Stehaufmann Still und heimlich hat sich Mirko Kovats ein kleines finnisches Kupferrohrunternehmen zugelegt. Ein Zukauf in Frankreich im November verfünffacht dessen Umsatz. weiterlesen ... Ermittlungen 15.06.2015 09:37 Schmiergeld-Ermittlungen gegen Mirko Kovats Mirko Kovats hat kurz vor Ende des Insolvenzverfahrens seiner Firma A-Tec nun Probleme mit der belgischen Justiz, berichtet "News" auf seiner Homepage. Angeblich sollen Schmiergeldzahlungen einer belgischen Tochterfirma von A-Tec geflossen sein. weiterlesen ... Der Fall A-TEC 18.05.2015 13:49 Mirko Kovats hat 2016 endlich wieder Ruhe Das Insolvenzverfahren um Mirko Kovats’ A-TEC Industries AG wird vermutlich bis Jahresende abgeschlossen sein. Nach einer bereits ausgezahlten Quote von 39 Prozent wird Insolvenzverwalter Matthias Schmidt noch eine Restquote von einem bis drei Prozent ausschütten. weiterlesen ... Menschen 13.04.2015 17:04 Was wurde eigentlich aus Mirko Kovats? Er nagt am Hungertuch. Er berät Casinos auf den Bahamas. Die Gerüchte um den A-Tec-Industries- Pleitier sind Legion. Und nicht immer leicht zu überprüfen. weiterlesen ... Causa A-Tec 10.10.2013 16:38 Mirko Kovats muss weitere FMA-Strafe bezahlen Der Unabhängige Verwaltungssenat (UVS) bestätigte einen Strafbescheid der Finanzmarktaufsicht FMA aus dem Jahr 2012, gegen den Kovats berufen hatte. weiterlesen ... Causa A-Tec 02.10.2013 09:24 Ermittlungen gegen Kovats ausgeweitet In der Causa um den pleitegegangenen Mischkonzern A-Tec hat die Wiener Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen gegen Ex-Chef Mirko Kovats und andere frühere Manager ausgeweitet. weiterlesen ...
Laden ...