Telekommunikation 22.11.2019 14:10 5G: Deutsche Telekom will Huawei jetzt doch aussperren Die Deutsche Telekom will den umstrittenen chinesischen Netzwerkausrüster Huawei doch aus seinen Projekten verbannen - zumindest zum Teil. Nach Washington warnen nun auch deutsche Politiker vor Spionage, Sabotage und industriepolitischer Abhängigkeit von China. weiterlesen ... Strategie 15.10.2019 11:12 Deutsche Regierung schließt Huawei nicht generell von 5G-Netz aus Die deutsche Regierung wird den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei nicht generell vom Aufbau des deutschen 5G-Netzes ausschließen. weiterlesen ... Mobilfunk 24.09.2019 14:57 Große Proteste in der Schweiz "gegen Zwangsbestrahlung" bei 5G Tausende Menschen haben in der Schweizer Hauptstadt Bern gegen die Einführung des neuesten Mobilfunkstandards 5G demonstriert. Sie protestierten gegen "Zwangsbestrahlung" und warnen vor den massiven Risiken für die Gesundheit. weiterlesen ... Mobilfunkstandard 18.09.2019 11:54 Nächste 5G-Auktion soll wie geplant stattfinden Die Zweifel der Branche, dass wegen des Regierungswechsels der Zeitplan für die Versteigerung von 5G-Frequenzen wackelt, wurden ausgeräumt: Die nächste Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen für den neuen ultraschnellen Übertragungsstandard 5G soll wie geplant Anfang 2020 stattfinden. weiterlesen ... Forum Alpbach 23.08.2019 14:01 Cyberangriffe auf kritische Infrastruktur Österreichs nehmen zu Cyberattacken auf die kritische Infrastruktur könnten die Souveränität Österreichs gefährden und sogar den Einsatz von Militär nötig machen, so Experten auf dem Forum Alpbach. Besonders im Visier der Industriespionage stehen heimische "Hidden Champions". weiterlesen ... Telekommunikation 16.08.2019 13:38 5G-Ausbau der Telekom: 3.000 Kilometer kamen seit Jahresstart dazu Beim Ausbau von 5G der Telekom Austria A1 kamen seit Anfang des Jahres rund 3.000 Kilometer neu dazu, so Konzernchef Thomas Arnoldner in einem Interview. Nach seinen Worten haben inzwischen 90 Prozent aller Gemeinden "Glasfaserzugangspunkte". weiterlesen ... Netzwerkausrüster 09.08.2019 13:13 BSI-Chef zu Huawei: "Wirtschaftsspionage ist kontrollierbar" Arne Schönbohm, Chef des deutschen Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, warnt bei der Diskussion um Spionage und ein Verbot des umstrittenen chinesischen Netzwerkausrüsters Huawei vor einer Vermischung von technischen und politischen Fragen. weiterlesen ...
Laden ...