Ausbildung 16.01.2018 10:34 Zahl der Lehrlinge in Österreich steigt Im Vorjahr ist die Anzahl der Lehrlinge in Österreich um drei Prozent gestiegen, mit einem deutlichen Plus unter anderem in der Industrie. "Die Lehre steht vor einer Trendwende", heißt es dazu bei der Wirtschaftskammer. weiterlesen ... Ausbildung 06.09.2017 20:12 Lehrlinge in Österreich haben es nicht immer leicht Laut einer Umfrage des ÖGB will etwa jeder dritte Lehrling in Österreich später nicht in seinem Ausbildungsberuf arbeiten. Vom Lohn müssen viele Internat und Auto selbst zahlen. Überstunden werden oft nicht entlohnt. weiterlesen ... Lehrlingsmangel 19.07.2017 14:09 Deutsche Bahn beschenkt Lehrlinge mit Tablets um 700.000 Euro Im Wettbewerb um Lehrlinge kauft die Deutsche Bahn 1.200 Geräte um rund 700.000 Euro - um sie an ihre Auszubildenden zu verschenken. weiterlesen ... Ausbildung 16.06.2016 08:10 Massiver Lehrlingsmangel: Flüchtlinge laut DIHK keine Lösung Der Mangel an Facharbeitern und Lehrlingen sei noch nie so dramatisch gewesen wie jetzt, heißt es beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag: Jede dritte Firma habe Probleme, Stellen nachzubesetzen. Doch die massiv gestiegene Zahl von Flüchtlingen und Einreisewilligen werde hier keine Hilfe sein. weiterlesen ... Ausbildung 02.06.2016 07:18 Bohren, fräsen, programmieren: Österreichs erster Lehrlingswettbewerb rund um Industrie4.0 Wer sich für eine Lehre im Bereich Industrie4.0 entscheidet, wird später besonders gefragt sein - so lautet das Versprechen der Wirtschaft. Dazu fand jetzt in St. Pölten der erste österreichische Lehrlingswettbewerb zum Thema Industrie 4.0 statt: Sieben Teams haben um die Wette gebohrt, gefräst und programmiert. weiterlesen ... Autoindustrie 19.05.2016 16:21 Autohändler Denzel: Viele Junge können weder richtig lesen noch rechnen Der österreichische Autohändler Denzel veröffentlicht gute Ergebnisse für das abgelaufene Jahr und zeigt sich für 2016 zuversichtlich. Firmenchef Gregor Strassl nutzt den Anlass, um einen dramatischen Appell an die neue Bildungsministerin Sonja Hammerschmid zu richten. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 14.01.2016 07:44 Lehrlingsmangel - Zehntausende Lehrstellen in Deutschland unbesetzt Bei deutschen Unternehmen sind zehntausende Ausbildungsplätze weiterhin unbesetzt. Zwei Gründe werden genannt: Es gibt immer weniger Kinder und Jugendliche. Und: Junge Menschen wollen immer häufiger studieren statt eine Lehre zu machen. weiterlesen ...
Laden ...