Energiewende 25.07.2018 13:45 ÖBB fahren jetzt ausschließlich mit Ökostrom Die ÖBB bewegen ihre Personenzüge und Güterzüge seit Monatsbeginn mit 100 Prozent grünem Bahnstrom. Damit seien die ÖBB ein Vorreiter in Europa, so Konzernchef Andreas Matthä. weiterlesen ... Bahnlogistik 17.07.2018 16:55 Milliardendeal: Finanzfirma greift nach dem Waggonvermieter VTG Der Hamburger Schienenlogistiker VTG steht vor der Übernahme durch einen Fonds der amerikanischen Bank Morgan Stanley. Der Deal wird mit mehr als 1,5 Milliarden Euro bewertet. weiterlesen ... Bahnlogistik 01.06.2018 09:33 Plus fünf Prozent beim Gütertransport auf der Schiene in Österreich Im Vorjahr ist in Österreich das Volumen des Gütertransports auf der Schiene um knapp fünf Prozent gestiegen, so die Statistik Austria. Im Transit gab es ein Plus von knapp zehn Prozent. Anbieter aus Österreich sind bei aller Liberalisierung weiter die Platzhirsche. weiterlesen ... Personalia 25.05.2018 11:28 Bernd Müller neuer Chef der Wiener Lokalbahnen Cargo Der Salzburger war zuletzt bei Rail Cargo Austria tätig und vorher bei DB Schenker Logistics im Bereich Rail Logistics. Die Wiener Lokalbahnen Cargo führt jährlich 5.000 Güterzüge durch Europa. weiterlesen ... Bahn 16.05.2018 21:32 Burgenländer wollen keine Transsibirische Eisenbahn vor der Tür Burgenlands Gemeinden seien "nicht verhandlungsbereit und nicht diskussionsbereit" bei Plänen der ÖBB für einen riesigen neuen Verladebahnhof, so der Bürgermeister von Parndorf. Die ÖBB sollen nun umdisponieren, heißt es aus dem Verkehrsministerium - zum Beispiel nach Niederösterreich. weiterlesen ... Bahn 26.04.2018 18:33 ÖBB: Mehr Fahrgäste, mehr Umsatz und neue Chefs in Kürze Die ÖBB sind beim Umsatz des Vorjahres auf Schiene geblieben und ihren Gewinn um sechs Prozent erhöht. In wenigen Tagen startet die Suche nach insgesamt fünf leitenden Managern in den Tochtergesellschaften des Konzerns. weiterlesen ... Logistik 18.04.2018 14:11 Kräftiges Wachstum bei DB Schenker in Österreich DB Schenker hat im Vorjahr in Österreich und Südosteuropa deutlich zugelegt. In Tirol legt der Logistikriese gerade zwei Standorte zu einem größeren neuen zusammen. In den Städten will das Unternehmen weniger auf Dieselfahrzeuge setzen. weiterlesen ...
Laden ...