Energiewirtschaft 06.09.2019 14:20 Eon will die noch verbliebenen Aktionäre von Innogy zwangsabfinden Die Übernahme des Energieunternehmens Innogy durch Eon ist von den Behörden freigegeben - jetzt will der Energieriese Eon die restlichen Aktionäre von Innogy zwangsabfinden. weiterlesen ... Elektroindustrie 05.09.2019 13:33 Kampf um Osram ist eröffnet: AMS bietet mehr als Finanzfirmen Die deutsche Finanzaufsicht gibt den Startschuss für den Bieterkampf um Osram. Der österreichische Chiphersteller AMS will den dreimal so großen deutschen Lichttechnikkonzern übernehmen - und bietet dafür 4,3 Milliarden Euro, zum großen Teil finanziert mit Schulden. weiterlesen ... Feuerfest 04.09.2019 11:35 Rath hat Feuerfest-Bereich von Bucher Emhart Glass übernommen Der österreichische Feuerfestkonzern Rath hat die Übernahme von Standorten des Herstellers Bucher Emhart Glass in den USA planmäßig abgeschlossen. weiterlesen ... Logistik 02.09.2019 13:31 Gebrüder Weiss übernimmt Tiroler Spedition KK+M Der Vorarlberger Logistiker Gebrüder Weiss übernimmt die Tiroler Spedition Koler, Kuhn & Merk aus dem Bezirk Reutte. Es würden alle Mitarbeiter übernommen, so Gebrüder Weiss. Mit dem Zukauf will das Unternehmen die Präsenz in Tirol und Süddeutschland stärken. weiterlesen ... Elektroindustrie 29.08.2019 12:47 Irritation bei Osram: AMS geht "amateurhaft" vor Offenbar ist die Stimmung zwischen Osram und dem steirischen Chiphersteller AMS auf einem Tiefpunkt: Bei seinem zweiten Anlauf für eine Übernahme hat AMS einen Brief an die Kunden von Osram geschrieben - in München zeigt man sich recht irritiert darüber. weiterlesen ... Bahnindustrie 27.08.2019 12:41 Chinesischer Bahnriese CRRC bekommt einen Standort in Deutschland Chinesische Firmen setzen ihren Durchmarsch in der europäischen Industrie fort. CRRC, der gefürchtete Konkurrent von Siemens, Alstom und Bombardier, kauft dem deutschen Hersteller Vossloh die Lokomotivsparte ab - und bekommt damit seinen ersten Standort in Deutschland. weiterlesen ... Elektroindustrie 27.08.2019 11:05 Kampf um Osram: AMS gibt Zusagen für Mitarbeiter und Standorte In der Bieterschlacht um den deutschen Industriekonzern Osram bietet der steirische Chiphersteller AMS im Fall einer Übernahme Zusagen für mindestens drei Jahre für die Standorte und die Beschäftigten. weiterlesen ...
Laden ...