Autonomes Fahren 18.09.2018 11:26 Roland Berger: Autonom fahrende Lkw werden bald lukrativ Die Unternehmensberatung Roland Berger legt eine Studie zu Kostensenkungen vor, die mit autonom fahrenden Lastwagen möglich werden sollen. Einer der Experten hinter dieser Studie ist Rudolf Kemler, der ehemalige Chef der ÖIAG. weiterlesen ... Personalia 17.09.2018 12:46 OMV-Aufsichtsrat Löscher nimmt den Hut: Kritik an "Austria First" Peter Löscher will sein Amt als Aufsichtsrat der OMV abgeben. Dem ehemaligen Konzernchef von Siemens gefällt nicht, dass die Regierung die Anteile der Republik Österreich stärker kontrollieren will. Finanzminister Hartwig Löger bedauert. weiterlesen ... Causa Eurofighter 13.09.2018 16:27 Siegfried Wolf: "Ich kann nicht erkennen, was hier schlecht sein soll" Im Untersuchungsausschuss zum Kauf der Eurofighter verteidigt der ehemalige Chef von Magna die umstrittenen Gegengeschäfte als "unglaubliche Bereicherung" für Österreich. weiterlesen ... Paketlogistik 06.06.2018 11:31 Österreichische Post investiert und verhandelt mit Lebensmittelhandel Nach einer langen Zeit mit hunderten Kündigungen pro Jahr will die Österreichische Post nun wieder Personal aufbauen. Kräftig investiert wird in neue Anlagen und in Selbstbedienungsmaschinen. weiterlesen ... Justiz 09.01.2018 13:37 Rudolf Kemler gegen ÖBIB: Nächste Runde im Prozess Diese Woche geht in Wien der Prozess von Rudolf Kemler, ehemals Chef der ÖIAG, gegen seinen Arbeitgeber in die nächste Runde. Kemler klagt von der heutigen ÖBIB eine seiner Meinung nach noch ausstehende Abfertigung ein. In Summe sind das 250.000 Euro. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 19.12.2017 19:45 Verbund und BIG sind in Zukunft dem Finanzministerium unterstellt Österreichs größter Stromkonzern Verbund und die BIG wandern aus dem Wirtschaftsministerium ins Finanzministerium. Damit werden auch Änderungen bei der Staatsholding ÖBIB wahrscheinlicher. weiterlesen ... Justiz 13.09.2017 17:27 Rudolf Kemler gegen die Republik: Neuer Prozess diese Woche Die Staatsholding ÖBIB und ihr ehemaliger Chef fordern gegenseitig viel Geld voneinander. Am neuen Prozess sollen auch die ehemaligen Aufsichtsräte Peter Mitterbauer und Siegfried Wolf teilnehmen, so die ÖBIB. Hier die Details. weiterlesen ...
Laden ...