Löhne 31.10.2018 13:36 Darum sind heuer so viele KV-Verhandlungen viel härter als sonst Metaller, Eisenbahner, Handel: Die Kollektivvertragsverhandlungen laufen heuer in vielen Branchen konfliktträchtiger und schleppender als in den vergangenen Jahren. weiterlesen ... Großprojekte 31.10.2018 11:15 Brenner Basis Tunnel: Rom weiter für einen Baustopp Beim BBT stellt sich Italiens Regierung gegen Südtirol und auch gegen die Linie Österreichs: "Die Vorteile sind geringer als die Kosten", meint der italienische Minister Riccardo Fraccaro und bekommt Rückendeckung vom Verkehrsminister. Am Bau ist die österreichische Porr maßgeblich beteiligt. weiterlesen ... Bahn 29.10.2018 13:14 Steiermark: Alpen-Bahnstrecken ins europäische Kernnetz aufnehmen Die Steiermark fordert die Aufnahme der Tauern-Phyrn-Schober-Achse ins Transeuropäische Eisenbahn-Kernnetz TEN-T. Auch Kärnten, Oberösterreich und Salzburg seien dafür, so Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Diese Woche treffen sich in Graz die Verkehrsminister der EU. weiterlesen ... Bahn-KV 25.10.2018 19:17 ÖBB erhöhen Gehälter "freiwillig und unverbindlich" um drei Prozent Mit der Entscheidung folgen die Österreichischen Bundesbahnen der Empfehlung des Bahnverbands in der Wirtschaftskammer. Bei den Verhandlungen mit der Gewerkschaft kam es zuletzt zu keiner Einigung. weiterlesen ... Personalia 18.10.2018 13:06 Barbara Komarek neue Chefin der NÖVOG Barbara Komarek ist ab neue Chefin der NÖ Verkehrsorganisationsgesellschaft. Sie folgt auf Gerhard Stindl nach. weiterlesen ... ÖVG-Kongress 12.10.2018 15:30 Bahnindustrie fordert Ende der Normenflut und Steuerbefreiung für die Schiene Österreich sei "das Bahnland Nummer Eins", aber bei der Normenflut für Schienenfahrzeuge "eher ein Schlusslicht", so der Chef der Eisenbahnagentur ERA bei einem Branchentreffen. Die WKÖ fordert eine Steuerbefreiung des Güterverkehrs auf Schiene. weiterlesen ... Wasserstoff 09.10.2018 12:44 ÖBB Postbus schickt erstmals einen Wasserstoffbus auf die Straße Zum ersten Mal geht auf Österreichs Straßen ein Wasserstoffbus in Testbetrieb. Die ÖBB Postbus will den neuartigen Antrieb drei Wochen lang testen. Falls die Ergebnisse gut sind, sollen weitere Projekte folgen. Verkehrsminister Hofer will den Einsatz von Wasserstoff-Antrieben weiter forcieren. weiterlesen ...
Laden ...