Mineralölindustrie 25.03.2019 16:52 Deal in Abu Dhabi: OMV spricht von einem "Meilenstein" und bedankt sich bei Kanzler Kurz Die OMV will ihre Zusammenarbeit im Bereich der Petrochemie mit der staatlichen arabischen Gesellschaft Adnoc stark ausweiten. Anlässlich des Besuchs von Kanzler Kurz in den Vereinigten Arabischen Emiraten haben beide Seiten neue Pläne vereinbart. weiterlesen ... Beteiligungsgesellschaft der Republik 11.03.2019 10:53 ÖBAG: Das Comeback der Verstaatlichten? Die Entscheidung ist erstaunlich für eine wirtschaftsliberale Regierung: Mit der neugeschaffenen Staatsholding ÖBAG will man sich aktiv nach Beteiligungen umsehen, Privatisierungen soll es keine mehr geben. Dabei gerät schon die Postenbesetzung zur Farce. weiterlesen ... Industriemagazin im März 27.02.2019 13:54 Das lesen Sie im neuen Industriemagazin Welche sind Österreichs beste Fachhochschulen? Welche Probleme gibt es bei der neuen ÖBAG? Und in welchem Bereich kann sich IV-Präsident Georg Kapsch einen Schulterschluss mit den USA vorstellen? Diese Fragen beantwortet die März-Ausgabe von INDUSTRIEMAGAZIN. weiterlesen ... Standort Österreich 21.02.2019 17:21 Neuer Chef oder neue Chefin für die ÖBAG gesucht - bis 21. März Gleich nach der Kür des Aufsichtsrates der umgebauten Staatsholding ÖBAG ist die Suche nach einem Vorstand angelaufen. Offenbar reicht der klassische Bewerbungsweg nicht: Als Headhunter wurde die Firma Amrop Jenewein zwischengeschaltet. weiterlesen ... Personalia 18.02.2019 10:42 Golfer und Manager mit steiler Karriere: Helmut Kern neuer ÖBAG-Chef Die Umwandlung der Staatsholding ÖBIB in eine Aktiengesellschaft ist vollzogen. Der neunköpfige Aufsichtsrat wurde bestellt. Präsident des Gremiums wird künftig der Spitalsmanager Helmut Kern. weiterlesen ... Staatsholding 15.02.2019 14:27 Aus der ÖBIB wird die ÖBAG - "aktives Management" als Ziel Die Umwandlung von der ÖBIB zur ÖBAG ist vollzogen. Die Gesellschaft, die Anteile der Republik bei Industrieriesen wie OMV, Schoeller Bleckmann oder Telekom Austria verwaltet, soll mit einem neunköpfigen Aufsichtsrat ein "aktives Beteiligungsmanagement" betreiben. weiterlesen ... Personalia 14.02.2019 14:54 Bericht: Im Aufsichtsrat des Verbund tritt auch Michael Süß zurück Einem Zeitungsbericht zufolge wird im Aufsichtsrat des größten österreichischen Stromkonzerns neben Gerhard Roiss auch Michael Süß zurücktreten. Auch hier wird die Reform der ÖBAG als Auslöser vermutet. weiterlesen ...
Laden ...