Bahnindustrie 19.08.2018 13:52 Milliardenauftrag der ÖBB geht an Siemens Österreich Jetzt ist der Deal fix: Das Wiener Werk von Siemens liefert den ÖBB acht neunteilige Züge für den Tagverkehr und 13 siebenteilige Züge für den Nachtverkehr. Die Rahmenvereinbarung hat ein Volumen von 1,5 Milliarden Euro. weiterlesen ... Energiewende 17.08.2018 10:56 EU-Geld für neue Stromautobahn von Deutschland nach Norwegen Energiekonzerne von Deutschland und Norwegen planen den Bau einer riesigen, 600 Kilometer langen Stromautobahn durch die Nordsee. Die EU sagt dem Projekt namens "Nordlink" Förderungen von über 650 Millionen Euro zu. weiterlesen ...
Energiewirtschaft 17.08.2018 10:56 Joe Kaeser: Siemens ist viel zu unterbewertet Der Konzernchef von Siemens beziffert die Lücke zwischen dem tatsächlichen Wert von Siemens und seiner Bewertung an der Börse mit "bis zu 20 Milliarden Euro". Jetzt will Kaeser "dieses Potenzial heben". weiterlesen ...

Fotostrecken

Motoren 17.08.2018 10:55 Siemens baut mit Schweden Wasserstoffantriebe für Schiffe Im Gegensatz zu Elektromotoren gelten Antriebe mit Wasserstoff als Hoffnungsträger im Schwerlastverkehr - und im Schiffbau. Siemens holt sich jetzt für gemeinsame Entwicklungen den schwedischen Hersteller Powercell an Bord. weiterlesen ... Metallindustrie 16.08.2018 13:22 Andritz kauft einen Metallverarbeiter in den USA Anlagenbauer Andritz übernimmt ein Familienunternehmen mit 140 Mitarbeitern in den USA. Der Hersteller ist auf Zubehör für die Metall erzeugende und verarbeitende Industrie sowie für die Recyclingindustrie spezialisiert. weiterlesen ... Ergebnisse 16.08.2018 13:22 Höhere Ergebnisse im Halbjahr bei RHI Magnesita Der inzwischen an der Londoner Börse notierende österreichisch-brasilianische Feuerfestkonzern hat im ersten Halbjahr sowohl Umsatz als auch Gewinn gesteigert - Vergleiche mit dem Vorjahreszeitraum seien allerdings schwierig, so der Hersteller. weiterlesen ... Chemische Industrie 16.08.2018 13:22 Österreichs chemische Industrie - und die Limits beim Klimaschutz Die chemische Industrie in Österreich verweist darauf, dass ihre Möglichkeiten, den CO2-Ausstoß weiter zu senken, an ihre Grenzen stoße. Der Branchenverband belegt das mit einer Studie des Instituts für industrielle Ökologie, die er selbst in Auftrag gegeben hat. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...