Steiermark 20.11.2019 18:25 AT&S: Entwicklung von Prototypen in Serienqualität ab sofort AT&S bietet als Serienlieferant für Multilayer-Hochfrequenz-Leiterplatten ab sofort die Entwicklung von Prototypen an. Am Standort Fehring können Hersteller auch neue Anwendungen für Roboterautos, Flugzeuge und die Medizintechnik testen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 20.11.2019 17:36 Wollsdorf Leder erwartet Wachstum dank Innovationen Der steirische Zulieferer Wollsdorf Leder hat im Vorjahr um ein Fünftel weniger Umsatz erwirtschaftet und seinen Personalstand in Österreich um 50 Mitarbeiter reduziert. Nun hofft der Zulieferer auf zusätzliche Aufträge und ein Wachstum dank Innovationen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 20.11.2019 17:29 Mega-Klage in den USA: Nächster Angriff von Prevent auf Volkswagen Der berüchtigte Zulieferer Prevent des bosnischen Unternehmers Nijaz Hastor klagt Volkswagen in den USA auf 750 Millionen Dollar Schadenersatz. Diesmal geht es darum, dass VW Übernahmen von seinen Zulieferern durch Prevent verhindert haben soll. weiterlesen ... Elektroautos 20.11.2019 16:44 US-Batteriehersteller Microvast folgt Tesla nach Ostdeutschland Der amerikanische Batteriehersteller Microvast kündigt im Osten Deutschlands Investitionen im dreistelligen Millionenbereich an, um dort in Zukunft Batteriesysteme für etwa 50.000 bis 75.000 Fahrzeuge pro Jahr zu bauen. weiterlesen ... Autozulieferer 20.11.2019 16:26 Proteste bei Continental gegen massiven Abbau von Arbeitsplätzen Der Zulieferriese Continental will weitere Werke schließen und plant einen massiven Abbau von Arbeitsplätzen. In den nächsten zehn Jahren sollen bis zu 20.000 Stellen wegfallen. Mitarbeiter protestieren vor der Konzernzentrale dagegen. weiterlesen ... Elektroindustrie 19.11.2019 15:21 Proteste bei Osram gegen AMS Mitarbeiter von Osram haben in der Münchner Konzernzentrale und in Berlin gegen den drohenden Abbau von Arbeitsplätzen protestiert, der sich im Zuge der Übernahme durch AMS abzeichnet - aber offiziell noch nicht bestätigt ist. weiterlesen ... Zulieferer 15.11.2019 14:13 Autozulieferer Leoni bleibt tief in den roten Zahlen Für den deutschen Kabelhersteller und Bordnetzspezialisten Leoni bleibt die Lage ernst. Im dritten Quartal gab es einen Verlust von 88 Millionen Euro. weiterlesen ...
Laden ...