Luftfahrt 17.04.2019 15:37 Platzmangel im Himmel Europas: "Verspätungswert" pro Flug dürfte sich verdoppeln Der Platz im europäischen Luftraum werde sehr knapp bleiben, heißt es bei der deutschen Flugsicherung. Gleichzeitig werde der Luftverkehr weiter steigen - damit sei noch über Jahre hinweg mit Engpässen zu rechnen. Die Verspätungen dürften sich wohl verdoppeln. weiterlesen ... Speditionen 10.04.2019 19:22 EU-Parlament fordert neue Ruhezeiten für Lkw-Fahrer Das Europaparlament will bessere Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrer schaffen. Die sogenannte Kabotage soll strikter geregelt werden - noch gibt es aber keinen endgültigen Beschluss. weiterlesen ... Verkehr 10.04.2019 18:09 Verkehrsminister Hofer steht für Tempo 100 auf Autobahnen "nicht zur Verfügung" Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) hat der Forderung des Umweltbundesamtes nach Tempo 100 auf Schnellstraßen eine Absage erteilt: "Wir setzen im Bereich der Mobilität auf Anreize und Förderungen." weiterlesen ... Verkehr 08.04.2019 14:54 Konsortium von Benko und Haselsteiner übernimmt jetzt auch den Flughafen Bozen Der Flughafen Bozen geht in private Hände. Ein Konsortium rund um den Immobilieninvestor Rene Benko und den Industriellen Hans Peter Haselsteiner bekommt den Zuschlag für die Flughafengesellschaft ABD, die dem Land Südtirol gehört. weiterlesen ... Autoindustrie 08.04.2019 12:37 Opel: Stadt Wien übernimmt 200 Mitarbeiter - weitere Einschnitte in Rüsselsheim Opel kündigt in Wien 400 Mitarbeitern - etwa die Hälfte davon will jetzt die Stadt Wien für die Wiener Verkehrsbetriebe und die Fahrzeugtechnik übernehmen. Auch in der Konzernzentrale in Rüsselsheim soll offenbar jeder dritte Mitarbeiter weg. Das Modell "Astra" könnte aus Polen nach Rüsselsheim zurückkehren. weiterlesen ... Personalia 04.04.2019 15:26 Josef Fiala übernimmt das Finanzressort der Asfinag Das neue schwarz-blaue Führungsduo des heimischen Autobahnbetreibers ist für die nächsten fünf Jahre komplett: Josef Fiala, kaufmännischer Geschäftsführer der Asfinag, wird neuer Finanzvorstand. Als Betriebsvorstand ist bereits Hartwig Hufnagl im Amt. weiterlesen ... Logistik 04.04.2019 14:05 Brexit: Erste Zeichen für überparteilichen Kompromiss in London Ein ungeordneter Austritt Großbritanniens aus der EU wird immer wahrscheinlicher. In Brüssel heißt es, die Union sei im Verkehrssektor ebenso vorbereitet wie im Gesundheitsbereich: Die Notfallmaßnahmen würden für eine sichere Verkehrsverbindung über den Luftweg, auf der Straße und auf der Bahn sorgen. weiterlesen ...
Laden ...