Drohnen 03.05.2019 14:05 Deutsche Telekom steigt ins Drohnengeschäft ein Die Deutsche Telekom AG und die Deutsche Flugsicherung steigen gemeinsam in das Geschäft mit Flugdrohnen ein. Die neue Gemeinschaftsfirma hat vom Kartellamt bereits grünes Licht bekommen. weiterlesen ... Telekommunikation 30.04.2019 12:37 Mehr Gewinn bei der Telekom Austria - Ergebnis in Österreich sinkt Die Telekom Austria hat heuer im ersten Quartal deutlich mehr verdient als vor einem Jahr. Bei den Geschäften nur in Österreich wirken sich die Kosten für Restrukturierung aus - das operative Ergebnis sinkt um mehr als 20 Prozent. weiterlesen ... Digitalisierung 25.04.2019 12:14 Wenn Baustellen reden können: Porr und A1 arbeiten am Internet der Dinge Das Werkzeug am Bau manchmal Beine bekommt, ist bekannt - dass es aber auch kommunizieren kann, ist die schöne neue Welt des Internet der Dinge. Der haben sich die Telekomfirma A1 und der Baukonzern Porr verschrieben. weiterlesen ... Digitalisierung 24.04.2019 12:56 Insider: London verbannt Huawei aus der Lieferkette für 5G Großbritannien schließt beim Ausbau der nächsten Mobilfunkgeneration 5G offenbar den umstrittenen chinesischen Netzwerkausrüster Huawei von zentralen Bereichen aus, berichten Eingeweihte. Hier gehe es um eine sichere Basis "jetzt und in Zukunft", hieß es. Offiziell bestätigt ist das noch nicht. weiterlesen ... Autonomes Fahren 17.04.2019 16:02 5G oder Wlan für Roboterautos? Industrie gegen EU In Kürze stimmt das EU-Parlament über den künftigen Funkstandard für Roboterautos in Europa ab. Die Kommission empfiehlt Technik, die heute schon verfügbar ist. Große Industriekonzerne wehren sich vehement gegen diese Linie - entsprechend offen ist der Ausgang dieser Abstimmung. weiterlesen ... Telekommunikation 12.04.2019 12:41 In Südkorea beginnt die 5G-Ära für den Massenmarkt Die südkoreanischen Mobilfunkbetreiber sind dem Marketingcoup von Verizon noch einmal zuvorgekommen. Nun spielt Südkorea bei 5G einmal mehr eine Vorreiterrolle. weiterlesen ... Versorger 10.04.2019 21:13 Salzburg AG: Milliardenumsatz und neue Investitionen Der Versorger Salzburg AG hat im Vorjahr erstmals knapp 1,5 Milliarden Euro umgesetzt. Im Bereich Verkehr mit den markanten O-Bussen droht der Verlust des Monopols. Weil Fahrzeuge so alt sind und Lenker fehlen, verzichten die Vorstände auf einen Teil ihrer Sonderbezüge. weiterlesen ...
Laden ...