Personalia 08.08.2019 13:51 Österreichische Post: Vertrag von Finanzchef Oblin um drei Jahre verlängert Seit sieben Jahren steht der 50-jährige Kärntner an der Spitze des Finanzressorts beim heimischen Logistiker - jetzt verlängert der Aufsichtsrat der Österreichischen Post den Vertrag von Walter Oblin um weitere drei Jahre. weiterlesen ... Paketlogistik 06.08.2019 15:09 Deutsche Post und DPD mit Umsatzplus im ersten Halbjahr Die Logistikunternehmen Deutsche Post DHL und DPD haben ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2019 gesteigert. Höhere Paketpreise in Deutschland haben zum Wachstum beigetragen. weiterlesen ... Internethandel 05.08.2019 13:02 Amazon: Die Kosten der neuen Digitalsteuer sollen kleine Händler zahlen Frankreich führt eine neue Digitalsteuer für Internetriesen ein - Österreich will im Herbst nachziehen. Der Handelskonzern Amazon will die Kosten daraus einfach auf Anbieter umlegen. Man könne die "zusätzliche Besteuerung" nicht stemmen, lässt der milliardenschwere Konzern verlautbaren. weiterlesen ... Paketlogistik 31.07.2019 16:04 Österreichische Post kooperiert mit DHL in Tschechien und der Slowakei Die Österreichische Post und die Firmentochter der Deutschen Post bauen ihre Partnerschaft aus: Die Post übernimmt die Paketzustellung in der Slowakei, DHL in Tschechien. weiterlesen ... Standort Österreich 26.07.2019 12:05 Neue Strategie der ÖBAG: Einstieg in wichtige Industriefirmen möglich ÖBAG-Vorstand Thomas Schmid präsentiert die künftige Strategie der österreichischen Staatsholding: Der Zugang zum Beteiligungsmanagement wird geändert - und wenn nötig, steigt die ÖBAG auch in Betriebe von Schlüsselindustrien ein. weiterlesen ... Paketlogistik 24.07.2019 17:43 Österreichische Post testet den Einsatz von Elektro-Lastenrädern Das Packerl vom Biker: Die Post testet in Wien die Zustellung von Paketen mit Elektro-Lastenrad. Dazu ist viel von Klimaschutz die Rede - der Konzern erwartet aber vor allem, dass diese Art der Zustellung billiger ist. weiterlesen ... Internethandel 22.07.2019 14:34 Justiz setzt bei Amazon mehr Rechte für Händler durch - auch in Österreich Amazon ändert im August die Geschäftsbedingungen für Händler in Deutschland und Österreich. Das deutsche Kartellamt und die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde stellen ihre Ermittlungsverfahren ein, die BWB will den Internetriesen aber weiter beobachten. weiterlesen ...
Laden ...