Kongressvorbericht 06.02.2019 15:50 Maschinenbau VorausgeDACHt: Morgen startet der große Branchentreff INDUSTRIEMAGAZIN berichtet ab morgen vom größten Branchenkongress, der 250 Entscheider aus dem Maschinenbau in Deutschland, Österreich und der Schweiz für zwei Tage im Festspielhaus Bregenz versammelt. weiterlesen ... Stahlindustrie 01.02.2019 16:18 Thyssenkrupp: Konzernchef Kerkhoff will mehr Rendite sehen Bei Thyssenkrupp verspricht der neue Vorstand Guido Kerkhoff den Geldgebern für das laufende Jahr mehr Rendite. Drei Themen stehen auf der Agenda: Bessere Ergebnisse, die Fusion mit Tata Steel und die Aufspaltung des Konzerns in einen Hersteller von Industriegütern und einen Konzern für Werkstoffe. weiterlesen ... Edelmetalle 29.01.2019 12:43 Gold verteuert sich weiter Der Goldpreis hat am Dienstag weiter von einem unwägbaren politischen Umfeld und einem schwächeren US-Dollar profitiert. Fachleute begründen die Goldstärke vor allem mit zwei Faktoren. weiterlesen ... Stahlbau 24.01.2019 14:55 Waagner-Biro: Brückensparte zieht Sanierungsantrag überraschend zurück Überraschung im Insolvenzverfahren bei Waagner-Biro: Für die Brückensparte hat das Unternehmen den Sanierungsplanantrag zurückgezogen. Der Kreditschutzverband KSV erwartet nun, dass auch die Konzernmutter ihren Sanierungsantrag in ein Konkursverfahren umwandelt. weiterlesen ... Analyse 22.01.2019 08:50 Österreichs Autozulieferer: "Wir gehören wieder zurück an die Weltspitze" Die Autozulieferer zählen zu den wichtigsten Branchen Österreichs. In Zeiten hoher Wachstumsraten geraten sie von mehreren Seiten unter Druck – bleiben aber trotzdem optimistisch. Hier Eckdaten zur aktuellen Lage mit Daten des Branchenverbands und des IWI. weiterlesen ... Standorte 17.01.2019 16:05 Österreichs Betriebe wappnen sich für Chaos beim Brexit Für österreichische Firmen in Großbritannien ist das Chaos rund um den Brexit inzwischen nichts Neues mehr, so der Wirtschaftsdelegierte Christian Kesberg. Große Niederlassungen haben etwa AVL, Voestalpine, Lenzing, Wienerberger, Zumtobel, Blum und Egger. weiterlesen ... Stahlindustrie 17.01.2019 08:40 Europa fixiert Schutzzölle auf Stahl - Kritik von der Autoindustrie Die EU will mit neuen Zöllen die Stahlhersteller Europas gegen die gravierende Schieflage am Weltmarkt schützen. Schon Anfang Februar greifen die Änderungen. Kritik kommt vom europäischen Autoindustrieverband Acea. weiterlesen ...
Laden ...