Elektronik 13.08.2021 09:46 Samsung-Erbe nach 18 Monaten Haft frühzeitig entlassen Die Korruptionsaffäre um den Samsung-Erben Lee Jae-Yong hat ihn nicht nur ins Gefängnis, sondern auch die Präsidentin Südkoreas zu Fall gebracht. Seine frühzeitige Entlassung wirft Fragen auf, doch die Regierung scheint sich dadurch eine Stärkung des heimischen Elektronikmarkts zu erhoffen. weiterlesen ... Top 250 Industrieunternehmen 14.07.2021 10:02 Keba legte erneut beim Umsatz zu Die Elektronikfirma Keba hat im Geschäftsjahr 2020/21 (per 31. März) beim Umsatz erneut zugelegt. Er ist von 373,5 auf 415,4 Mio. Euro gewachsen. weiterlesen ... Halbleiterkrise 02.07.2021 10:00 Herzstück Mikrochips: Globale Lieferkrise könnte länger anhalten Seit mehr als einem halben Jahr bringt der Chipmangel die Autobranche weltweit aus dem Takt: Und entgegen früheren Erwartungen dürfte die Lieferkrise in anderen Branchen ebenfalls nicht abflauen. weiterlesen ... Halbleiter 01.06.2021 10:40 AT&S baut seinen Standort in Leoben deutlich aus Der Leiterplattenhersteller AT&S baut in seiner Konzernzentrale in der Steiermark ein neues Gebäude. Geplant ist die Ausweitung von Produktion und Forschung sowie rund 300 neue Arbeitsplätze, die mit Menschen aus aller Welt besetzt werden. Deshalb soll Leoben auch eine internationale Schule bekommen. weiterlesen ... Halbleiter 18.05.2021 10:30 Südkorea will "Machtzentrum bei Halbleitern" werden Der südkoreanische Elektronikriese Samsung will wegen des weltweiten Chipmangels seine in diesen Bereich massiv aufstocken. Geplant sind nun bis 2030 umgerechnet 125 Milliarden Euro für die Entwicklung und die Produktion von Halbleiterkomponenten. weiterlesen ... Ergebnisse 04.05.2021 13:16 Coronakrise bringt Milliardengewinne für Apple, Facebook und Samsung Die Coronakrise beschert den milliardenschweren Technologiekonzernen einen weiteren Geldregen in Form von Milliardengewinnen allein im vergangenen Quartal. Gegenwind kommt allein durch die aktuellen Engpässe bei Halbleitern - die Smartphonehersteller selbst mitbverursacht haben. weiterlesen ... Elektronik 26.04.2021 19:43 Bei AT&S kontrolliert jetzt "erklärbare KI" die Qualität von Leiterplatten Für eine einzige Leiterplatte sind rund 150 komplexe Arbeitsschritte nötig. Bei den Qualitätskontrollen in der Produktion setzt der steirische Hersteller jetzt auf KI. Zum Einsatz kommt eine sogenannte "erklärbare KI" mit neuronalen Netzwerken, so AT&S. weiterlesen ...
Laden ...