Autoindustrie 20.05.2019 16:51 VW wählt Osteuropa statt Deutschland für neuen elektrischen Kleinwagen Bei Volkswagen werden nach Medienberichten nicht die Werke in Norddeutschland, sondern in Osteuropa mit dem Bau eines neuen Elektroautos für den Massenmarkt beauftragt - weil dort mehr Rendite zu holen ist. VW hat das bisher nicht bestätigt. weiterlesen ... Abgasaffäre 20.05.2019 16:43 Verdacht auf Manipulationen bei Mercedes-Benz Der vor Kurzem formulierte Verdacht auf Manipulationen bei Dieselautos von Daimler könnte einem Medienbericht zufolge viel mehr Autos betreffen als gedacht, nämlich Sportgeländewagen der Modellreihe GLK sowie bestimmte Baureihen der Klassen C, E und S von Mercedes-Benz. weiterlesen ... Autoindustrie 20.05.2019 15:44 Nissan stärkt eigenem Chef im Streit mit Renault den Rücken Der japanische Autobauer Nissan hat im Streit mit Renault um das künftige Kräfteverhältnis in der Autoallianz seinem Vorstandschef das Vertrauen ausgesprochen. weiterlesen ... Personalia 18.05.2019 17:46 Wachwechsel bei Daimler: Neuer Chef, neues Glück? Vorstandschef Zetsche verabschiedet sich auf der Hauptversammlung nächste Woche von der Spitze des deutschen Premiumherstellers - sein Nachfolger Källenius übernimmt in stürmischen Zeiten. weiterlesen ... Elektroautos 18.05.2019 17:46 Nach tödlichem Unfall: Neue Fragen zum "Autopiloten" von Tesla Unfallermittlern zufolge war bei einem tödlichen Unfall mit einem Tesla der "Autopilot" eingeschaltet. Die Umstände sind ähnlich wie bei einem anderen Crash. weiterlesen ... Außenhandel 17.05.2019 17:27 Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle US-Präsident Donald Trump hat seine Entscheidung über angedrohte Sonderzölle auf Auto-Einfuhren aus der EU und Japan für ein halbes Jahr aufgeschoben. weiterlesen ... Autoindustrie 16.05.2019 11:43 Washington will offenbar vorerst keine Strafzölle auf Autoimporte aus Europa Diese Woche läuft eine Frist zu Strafzöllen auf europäische Autoimporte in die USA ab. Donald Trump will aber vorerst keine Strafzölle verhängen, sondern den Verlauf der Gespräche mit der EU abwarten, sagen Insider. weiterlesen ...
Laden ...