Digitalisierung 29.07.2019 16:24 Siemens automatisiert Spitz: Wenn Tortenecken einen digitalen Zwilling bekommen Walter Scherb hat die Führung des 160 Jahre alten oberösterreichischen Familienbetriebs Spitz übernommen. Ganz oben auf der Agenda des jungen Chefs: Eine neue Führungskultur – und eine umfassende Automatisierung der Abläufe, die ohne Stellenabbau auskommt. weiterlesen ... Energiewirtschaft 26.07.2019 10:23 Kraftwerke aus der Ferne überwachen: Großprojekt bei Innio Jenbacher Der Tiroler Hersteller Innio Jenbacher hat in einem Großprojekt die erste Implementierung hinter sich: Für einen Kunden aus Schottland installiert Innio ein System, mit dem man aus der Ferne tausende Module zur Energieerzeugung digital steuern kann. weiterlesen ... Digitalisierung 24.07.2019 12:41 Hervorragende Stimmung bei Familienbetrieben - Aufholbedarf im Digitalen Österreichs Familienbetriebe blicken im europäischen Vergleich sehr positiv in die Zukunft, die allermeisten rechnen mit anhaltendem Wachstum. Doch entscheidend werde auch die "Digitalisierung auf allen Ebenen" sein - und hier könnten die Betriebe mehr tun, heißt es von der Unternehmensberatung PWC. weiterlesen ... Digitalisierung 22.07.2019 13:49 Sebastian Kurz führt Gespräche im Silicon Valley Die Region um San Francisco ist ein Wallfahrtsort für Unternehmer und Politiker geworden - dort sitzen die neuen Herrscher der technologischen Welt. ÖVP-Chef Sebastian Kurz redet diese Woche unter anderem mit Wissenschaftlern und den Konzernchefs von Apple sowie von Netflix. weiterlesen ... Automatisierung 16.07.2019 13:23 Österreichische Logistiker starten großes Projekt auf einer Blockchain Heimische Logistiker wollen Teile ihrer Abläufe in eine Blockchain verlagern, um pro Jahr rund 75 Millionen Prozesse zu automatisieren und 12 Millionen Blätter Papier einzusparen. Die Pilotphase läuft noch heuer an. weiterlesen ... Elektroindustrie 10.07.2019 15:13 ABB-Chef im Interview: "Eine Phase des schweren Anhebens" Der Schweizer Industrieriese ABB macht sich auf Gegenwind gefasst: Die Verlangsamung der Autoindustrie wirkt sich auf Robotik aus. Eine Aufspaltung sei derzeit nicht geplant, so Interimschef Peter Voser. Die Suche nach einem neuen Chef läuft weiter. weiterlesen ... Forschung 08.07.2019 12:03 Fraunhofer Austria will menschliche Arbeit in der automatisierten Produktion optimieren Fraunhofer Austria Research hat einen neuen Geschäftsbereich gegründet, bei dem sich alles um die "Optimierung" menschlicher Arbeit in der automatisierten und digitalisierten industriellen Arbeitswelt drehen soll. weiterlesen ...
Laden ...