Wirtschaftspolitik 24.06.2019 13:47 Spitzentreffen der Autobranche in Berlin - CDU: Nicht nur Elektro Deutschland muss beim Klimaschutz erheblich nachlegen - das gilt gerade für den Verkehr. Die Spitze der CDU will sich mit Klimalösungen ohne "Bevormundung" positionieren. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 12.06.2019 11:47 WKÖ-Sozialdemokraten: Harald Mahrer tut zu wenig für Selbstständige WKÖ-Präsident Harald Mahrer, ÖVP, hat sieben Funktionen gleichzeitig - für Selbstständige tue er viel zu wenig, so der Vorwurf des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands Wien. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 07.06.2019 13:47 Drei-Meere-Initiative - Österreich pocht auf Führungsrolle der EU Österreich sieht die von den USA betriebene "Drei-Meere-Initiative" zur engeren Kooperation in Mittel- und Osteuropa positiv, wendet sich aber gegen "Doppelgleisigkeiten". weiterlesen ... Standort 05.06.2019 13:18 Berlin warnt vor "technologischem Ausverkauf Europas" - Joe Kaeser für neue Industriepolitik Während in Deutschland die Kritik der Industrie an Kanzlerin Merkel und AKK weiter zunimmt, fordert Siemens-Chef Joe Kaeser eine akkordierte Industriepolitik - in Deutschland wie in Europa insgesamt. Zugleich warnt Wirtschaftsminister Altmaier vor einem technologischen Ausverkauf Europas. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 04.06.2019 14:03 Italiens Regierung zur Fiat-Fusion: Frankreich soll bei Renault aussteigen Wie Frankreich stellt auch Italien bei einem Zusammenschluss des französischen Autokonzerns Renault mit dem italienisch-amerikanischen Konkurrenten Fiat Chrysler (FCA) die Sicherung der Arbeitsplätze in den Vordergrund. weiterlesen ... Deutschland 04.06.2019 13:04 Kritik der deutschen Industrie an Merkel und AKK wird lauter Am Tag der Industrie üben Vertreter der Hersteller in Deutschland deutliche Kritik am Kurs der Bundeskanzlerin sowie an der Linie der neuen CDU-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Merkel kündigt an, "noch heute" eine SMS schreiben zu wollen. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 27.05.2019 17:03 EU-Wahl: IV-Chef Kapsch fordert stärkeren Fokus auf Industriepolitik Die Industriellenvereinigung wertet die höhere Wahlbeteiligung bei der EU-Wahl als positives Signal. Die EU müsse handlungsfähiger werden, meint Georg Kapsch und fordert einen stärkeren Fokus auf Industriepolitik. weiterlesen ...
Laden ...