Energy2050 19.09.2019 21:52 Zaubergas Wasserstoff: Vom Hype zu den ersten Anwendungen Die Energiewirtschaft und die Industrie hat ein Hype um Wasserstoff erfasst. Weltweit einzigartige Pilotprojekte aus Österreich klingen sehr vielversprechend - aber die technischen Probleme bleiben riesig. weiterlesen ... Energy2050 18.09.2019 18:03 Energiekonferenz "Energy2050": Sektorkopplung im Mittelpunkt Auf der wichtigsten Energiekonferenz Österreichs dreht sich drei Tage lang alles um den grundlegenden Wandel der Energiesysteme, der Erzeugung und des Verbrauchs. Der Verbund als Veranstalter setzt die Sektorkopplung in den Mittelpunkt. weiterlesen ... Österreich 16.09.2019 16:56 AIT: Energieversorgung der Industrie nur mit Erneuerbaren ist möglich Die heimische Industrie könnte ihren gesamten Endenergieverbrauch mit erneuerbaren Energien abdecken, wobei nur zur Hälfte an Strom zu denken sei, so eine neue Studie des Austrian Institute of Technology. weiterlesen ... IAA 11.09.2019 13:58 Carlos Tavares: Europa braucht "dramatisch" höhere Förderung alternativer Antriebe Die Regierungen Europas müssen die Investitionen in die Infrastruktur von Elektroautos, Wasserstoffautos und anderen alternativen Antrieben dramatisch aufstocken, so Carlos Tavares, der Chef der französischen Konzernmutter von Opel. weiterlesen ... Energiewirtschaft 10.09.2019 13:35 Österreichs Energiebranche: "Alle drei Minuten ist eine PV-Anlage nötig" Die heimische Stromwirtschaft bekennt sich zu den Klimazielen, fordert aber passende Rahmenbedingungen von der Politik sowie eine schnelle Umsetzung des EAG. Große Chiancen biete demnach die Sektorkopplung sowie ie Nutzung von Gas als Speicher und Antrieb im Langstreckenverkehr. weiterlesen ... Energieversorger 06.09.2019 14:20 Energie Burgenland plant starken Ausbau von Erneuerbaren Der Versorger Energie Burgenland will in den nächsten Jahren rund 419 Millionen Euro in den Ausbau von Erneuerbaren investieren, das meiste Geld davon in Windkraft. Geplant ist aber auch ein Pilotprojekt mit Wasserstoff-Bussen. weiterlesen ... Antriebe 06.09.2019 14:20 Wiener Linien setzen verstärkt auf Elektrobusse - und Wasserstoff Die Stadt Wien stockt ihre Flotte von Elektrobussen massiv auf und will eine Linie in Kürze komplett mit Brennstoffzellenantrieben betreiben. Der Dieselantrieb bleibt freilich weiterhin das Herzstück des Busnetzes. weiterlesen ...
Laden ...