Elektronik 12.11.2018 13:28 Rasante Digitalisierung: Der Industrie fehlen Halbleiter und Elektronikteile Der Digitalboom hat für die Industrie einen unerfreulichen Nebeneffekt: Es fehlt an Halbleitern und anderen elektronischen Bauteilen. Sogar gewöhnliche Komponenten wie Kondensatoren oder Widerstände werden knapp. weiterlesen ... VW-Skandal 09.11.2018 16:42 Porsche Holding: Urteile zum VW-Skandal alles andere als einheitlich Die österreichische Porsche Holding weist auf sehr verschiedene Urteile der Oberlandesgerichte in Wien und Linz im VW-Skandal hin. In einem dieser Fälle sei der Schadstoffausstoß keineswegs ein treibendes Thema bei der Kaufentscheidung gewesen. weiterlesen ... Autoindustrie 09.11.2018 14:25 Treffen zur Dieselaffäre: Autochefs lassen Minister Scheuer sitzen Zum Spitzentreffen beim deutschen Verkehrsminister Andreas Scheuer, CSU, zur Dieselaffäre sind die Konzernchefs von VW und BMW nicht erschienen. Sie ließen sich allerdings durch hochrangige Manager vertreten. weiterlesen ... VW-Skandal 08.11.2018 15:09 Urteil in Wien zum VW-Skandal: Ganzer Kaufpreis zurück an Käuferin Nach einem Urteil des OLG Wien bekommt eine Käuferin eines VW Golf den gesamten Kaufpreis abzüglich einer "Nutzungsgebühr" zurück, also 29.000 Euro. Die Porsche Holding widerspricht: Das Fahrzeug sei absolut betriebssicher und die Zulassung in keiner Weise gefährdet. weiterlesen ... Autoindustrie 07.11.2018 18:28 "Passat" droht das Aus: VW prüft ein Ende seines Klassikers Volkswagen plant eine Neuausrichtung seines Werks in Emden, das vor allem den "Passat" baut und in diesen Tagen mit Lieferengpässen kämpft. Möglicherweise könnte das legendäre Modell in den nächsten Jahren ganz eingestellt werden - zugunsten von Elektroautos. weiterlesen ... Lieferketten 06.11.2018 18:40 Nicht genug Dieselmotoren: Stillstand im Passat-Werk von VW Volkswagen hat die Produktion in seinem Werk in Emden in Norddeutschland vorübergehend gestoppt: Zulieferer schaffen es nicht, genug Dieselmotoren nachzuliefern. 7.500 Beschäftigte müssen in Kurzarbeit. weiterlesen ... Patentrecht 06.11.2018 17:47 "Patentverwerter" wetzen gegen die Autoindustrie die Messer Scheinbar wie aus dem Nichts sind VW und Toyota mit einer Patentklage des Halbleiterkonzerns Broadcom konfrontiert. Es geht um Milliarden. Der Druck auf die Autobauer, sich noch vor dem ersten Gerichtsurteil zu einigen, ist groß. Denn den "Patentverwertern" steht eine scharfe Waffe zur Verfügung: Ein Produktionsstopp. weiterlesen ...
Laden ...