Autoindustrie 17.04.2019 15:54 Strabag-Großaktionär Deripaska könnte Kontrolle über Autobauer Gaz abgeben Der russische Oligarch Oleg Deripaska könnte die Kontrolle über den großen russischen Autobauer Gaz abgeben, um Sanktionen der USA gegen das Unternehmen aufheben zu lassen. Der Hersteller kann sonst nicht überleben, so Deripaska, der auch am Aluminiumriesen Rusal beteiligt ist. weiterlesen ... Autoindustrie 17.04.2019 15:38 Gewinnmarge der Autobauer sinkt stark: Von einem Umsatzeuro bleiben 5 Cent Der Handelskonflikt zwischen den USA und China, höhere Zölle und die Probleme mit dem neuen Abgasprüfverfahren WLTP haben die Autokonzerne im vergangenen Jahr viel Geld gekostet. weiterlesen ... Im Überblick 16.04.2019 17:15 Volkswagen unter Beschuss: Chronologie des Abgasskandals von 2015 bis heute Mit der Anklage gegen Martin Winterkorn startet ein neues Kapitel in dem seit bald vier Jahre dauernden Feldzug der Anwaltskanzleien und Behörden der USA gegen Volkswagen auch nach Deutschland. Hier die Chronologie der wichtigsten Ereignisse. weiterlesen ... VW-Standal 16.04.2019 17:15 Gericht: Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn frühestens 2020 Nach der Anklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn im Abgasskandal ist ein Prozess wohl frühestens 2020 zu erwarten. Die Anklage gegen Winterkorn und vier weitere Topmanager lautet aut besonders schweren Fall von Betrug sowie Verstoß gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb. weiterlesen ... Automesse Shanghai 16.04.2019 16:44 China wird ein unsicheres Terrain für westliche Autobauer Die Automesse Shanghai öffnet unter düsteren Vorzeichen die Tore: Peking gibt den Takt beim Umstieg auf Elektroautos vor - in erster Linie nicht wegen des Umweltschutzes, sondern weil der Technologievorsprung des Westens so viel leichter gebrochen werden kann. Hersteller wie VW und BMW stehen im Land einer immer stärkeren chinesischen Konkurrenz gegenüber. weiterlesen ... Randnotizen 16.04.2019 15:18 Kosten sparen im Büro: VW will keine Farbdrucker mehr kaufen Mitarbeiter von Volkswagen in Deutschland sollen Farbausdrucke bei der Büroarbeit "auf das notwendige Maß reduzieren". Neue Farbdrucker werden demnach gar nicht mehr beschafft, bei vorhandenen Geräten wird die Farboption abgeschaltet. weiterlesen ... Autoindustrie 16.04.2019 14:26 Volkswagen: Noch mehr SUVs, noch stärkerer Fokus auf China Konzernchef Herbert Diess will den deutschen Autobauer noch stärker auf China ausrichten. "Wir wollen als Marke die Nummer eins in der Elektromobilität in China und darüber hinaus sein." Schon heute arbeite die Hälfte der 20 000 Entwickler von VW an Technologien für China. weiterlesen ...
Laden ...