Bahnlogistik 15.03.2021 17:42 Güterverkehr stärken: ÖBB Rail Cargo lotet mit Partnern Möglichkeiten aus Wie können im Güterverkehr die Schiene gegenüber der Straße mehr Anteile dazu gewinnen? Darüber hat der zu den ÖBB gehörende Bahnlogistiker Rail Cargo sowie die Organisation WWF mit Vertretern der Wirtschaft diskutiert. Darunter waren unter anderem Bernegger, Lafarge Zementwerke, Mondi oder Rhomberg Bau. weiterlesen ... Verkehr 01.03.2021 17:39 ÖBB stoppen die Bahnverbindung zwischen Wien und Bozen Am dem 4. März fahren "bis auf Weiteres" keine Züge mehr von der Bundeshauptstadt in die Hauptstadt Südtirols. Grund ist auch diesmal die Coronakrise. Betroffen ist besonders der Abschnitt zwischen Innsbruck und Bozen. weiterlesen ... Bahn 15.02.2021 14:19 Minister Blümel genehmigt weitere Staatshilfen für ÖBB und Westbahn Das Finanzministerium von Gernot Blümel (ÖVP) hat der weiteren Notvergabe auf der Westbahnstrecke zugestimmt und damit weitere Hilfsgelder für die ÖBB und die Westbahn freigegeben. Zuvor kam es offenbar zu Meinungsverschiedenheiten mit dem von Leonore Gewessler (Grüne) geführten Verkehrsministerium. weiterlesen ... Verkehr 15.02.2021 14:18 "Systemrelevante" Tiroler Pendler dürfen weiterhin nach Deutschland Wie deutsche Politiker betonen, dürfen Pendler aus Tirol und Tschechien weiterhin nach Deutschland, sofern sie beim Betrieb in systemrelevanten Branchen gebraucht werden. Tirols Landeshauptmann Platter fordert unterdessen eine Ausnahme für alle Pendler sowie eine Lösung für Durchreisende. weiterlesen ... Verkehr 15.02.2021 14:18 Deutschland schottet sich ab: Die 8 wichtigsten Eckdaten Deutsche Polizeibehörden kontrollieren nun an der Grenze zu Tschechien und Tirol den Verkehr und schicken Einreisende zurück, wenn sie nicht unter Ausnahmeregelungen fallen. Doch es dürfen mehr Pendler über die Grenzen kommen, als Berlin zunächst geplant hat. Hier die 8 wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation. weiterlesen ... Verkehr 15.02.2021 14:18 Slowakei protestiert gegen deutsche Reisebeschränkungen für Frächter Deutschland fordert von Lastwagenfahrern an den Grenzen zu Tirol, Tschechien und der Slowakei einen aktuellen Coronatest. Das sei "in der Praxis kaum erfüllbar", heißt es dagegen von der Slowakei. Deshalb interveniert der slowakische Außenminister in Berlin gegen die Regelung. weiterlesen ... Speditionen 10.02.2021 17:33 Rechtsgutachten stellt sektorales Fahrverbot in Tirol infrage Die Handelskammer Bozen präsentiert ein Rechtsgutachten der Uni Innsbruck, wonach die Rechtmäßigkeit des "Sektoralen Fahrverbots" in Tirol infrage zu stellen sei. Sowohl von Tiroler EU-Politikern und dem ÖVP-Verkehrssprecher als auch von der grünen Verkehrslandesrätin Felipe kommt Widerspruch. weiterlesen ...
Laden ...