Energieversorger 31.07.2020 16:02 Verbund kommt gut durch Krise - Milliardeninvestitionen in der Pipeline Der heimische Stromriese spürt in seinen Gewinnzahlen die Coronakrise kaum. Für Milliardeninvestitionen habe der Verbund ausreichend Reserven, so Konzernchef Anzengruber - es fehle aber an politischen Rahmenbedingungen. weiterlesen ... Energieversorger 07.07.2020 19:23 Energiewirtschaft trotz Rückgängen zu Milliardeninvestitionen bereit Die Coronakrise trifft auch die heimische Energiewirtschaft. Einer Studie der Energieagentur im Auftrag des Verbands Oesterreichs Energie zufolge sinkt heuer das Volumen der Erzeugung um bis zu eine Milliarde Euro. Trotzdem will die Branche im Zuge der Energiewende in den kommenden Jahren bis zu 43 Milliarden Euro investieren - und damit auch Arbeitsplätze im Inland schaffen. weiterlesen ... Energiewirtschaft 03.07.2020 12:09 Heimische Verteilnetzbetreiber fordern leistungsbezogene Netztarife Die Energiewirtschaft steht vor einem massiven Umbau - und mit immer mehr schwankenden Erneuerbaren, Energiegemeinschaften und Elektroutos steigt auch die Belastung für Netzbetreiber stark an. Nun fordern österreichische Verteilnetzbetreiber leistungsbezogene Netztarife. weiterlesen ... Standort 05.06.2020 16:39 Strompreise steigen weiter - deutsche Wirtschaft fordert Entlastung Den Betrieben und Verbrauchern in Deutschland droht im kommenden Jahr ein kräftiger Anstieg der Stromkosten. Die Wirtschaft fordert eine stärkere Entlastung. weiterlesen ... Energiewirtschaft 04.06.2020 13:17 Energiewende: Heimische Energieverbände fordern Investitionssicherheit Die großen Energieverbände Oesterreichs Energie und FGW fordern Investitionssicherheit und bessere Bedingungen für den Ausbau der Infrastruktur und der Energiespeicher. Vor allem seien bessere Regeln und Förderungen für die Sektorkopplung nötig, hieß es. weiterlesen ... Energiewirtschaft 28.05.2020 18:09 Energieversorger wollen Deal von Eon und RWE zu Fall bringen Regionale Stromversorger in Deutschland wollen den weitgehend abgeschlossenen Energiedeal zwischen den Branchenriesen Eon und RWE noch zu Fall bringen. Sie kündigen eine Nichtigkeitsklage beim beim Gericht der Europäischen Union (EuG) an. weiterlesen ... Energiewende 20.05.2020 17:55 Strom im Großhandel immer billiger - Endverbraucher zahlen und zahlen In Deutschland kommt der niedrige Börsenpreis für Strom bei den Endverbrauchern nicht an. Deutsche Haushalte bezahlen einen Großteil der Milliardenkosten für die Energiewende, von der über billige Strompreise halb Europa profitiert. weiterlesen ...
Laden ...