Stromwirtschaft 08.05.2020 19:20 Oesterreichs Energie warnt vor drohender Geldknappheit bei kleineren Versorgern Österreichs Energieversorger wollen die massiv gesunkenen Großhandelspreise für Strom nicht an die Privatkunden weitergeben. Statt dessen warnt Leonhard Schitter, Konzernchef der Salzburg AG und Präsident von Oesterreichs Energie, vor drohenden Engpässen bei der Liquidität. weiterlesen ... Eurostat 08.05.2020 19:17 Strompreise: Österreich im Mittelfeld, in Deutschland an der Spitze Endkunden in Deutschland müssen weiterhin die Milliardenkosten der Energiewende schultern - von denen Nachbarstaaten im Großhandel stark profitieren. Auch in Österreich hat sich Strom im Vorjahr stärker verteuert als im Durchschnitt der EU. weiterlesen ... Energiewende 28.04.2020 10:01 Deutschland: Grüne wollen Ökostromabgabe sehr stark senken Die deutschen Grünen wollen die EEG-Umlage drastisch kürzen, um die schwindende Kaufkraft im Mittelstand, bei Selbstständigen und bei Endverbrauchern zu stützen. Deutsche Endkunden zahlen einen der höchsten Strompreise in Europa, während alle Nachbarstaaten des Landes vom billigen Strom im Großhandel profitieren. weiterlesen ... Energieversorger 08.04.2020 17:41 Vorarlberger Illwerke VKW verschiebt Strompreiserhöhung Wegen der Coronakrise verschiebt der Vorarlberger Energieversorger Illwerke VKW die für Mai angekündigte Strompreiserhöhung um drei Monate. Dies werde Vorarlberger Haushalte um zwei Millionen entlasten, so der Versorger. weiterlesen ... Wasserstoff 08.04.2020 13:57 Siemens und Uniper wollen mehr Wasserstoff in Kraftwerken einsetzen Nach der Machtübernahme durch einen finnischen Anteilseigner arbeitet der deutsche Energiekonzern Uniper gemeinsam mit Siemens daran, wie man mehr Wasserstoff in Gaskraftwerken einsetzen könnte, das mit Strom aus Erneuerbaren hergestellt ist. weiterlesen ... Energiewirtschaft 08.04.2020 13:04 Coronakrise lässt Großhandelspreise für Strom weiter sinken Im Vergleich zum Mai des Vorjahres fällt der Österreichische Strompreisindex um 9.3 Prozent. Im Vergleich zum Basisjahr 2006 liegt der Index bei 91,56 Punkten - der Spitzenlastpreis fällt auf 81,75 Punkte. weiterlesen ... Energieversorger 18.03.2020 20:00 Verbund: Starkes Gewinnplus - Netzlast sinkt bereits wegen Corona Dank deutlich höherer Strompreise und mehr Erzeugung mit Wasserkraft meldet der größte Energieversorger Österreichs für das Vorjahr deutlich gestiegene Ergebnisse. Derzeit sinkt der Bedarf der Industrie und der Verbund schaltet in "stabilen Krisenbetrieb". weiterlesen ...
Laden ...