Personalia 04.01.2021 20:57 Bei Magna tritt Swamy Kotagiri als neuer Chef an Beim kanadischen Autozulieferer mit großen Standorten in Österreich ist mit dem Jahreswechsel Swamy Kotagiri als neuer Konzernchef angetreten. Kotagiri arbeitet seit 21 Jahren bei Magna. Er löst Donald Walker ab, der in Pension geht. weiterlesen ... Außenhandel 04.01.2021 20:37 Starke Rückgänge bei Österreichs Exporteuren - außer in Wien Im ersten Halbjahr 2020 sind nur in Wien die Exporte unter dem Strich nicht gesunken. Alle anderen Bundesländer melden deutliche Rückgänge. Die gesamten Exporte Österreichs gingen um zwölf Prozent und die Importe um 13 Prozent zurück. Export-Champion bleibt Oberösterreich. weiterlesen ... Antriebstechnik 29.12.2020 19:21 Voith macht den Standort Weiz zum Kompetenzzentrum für Schiffsantriebe Die steirische Stadt Weiz wird ein Kompetenzzentrum für Schiffsantriebe. Der mehrheitlich zu Voith gehörende Elektromotorenbauer Elin produziert hier den vollelektrischen Schiffsantrieb Voith Schneider Propeller (eVSP), der erst seit 2020 auf dem Markt ist. weiterlesen ... Leiterplatten 16.12.2020 21:30 AT&S: Durststrecke der Autobranche in Europa, Boom in China Die Talsohle sei zwar schon durchschritten, aber bis zu einem kräftigen Aufschwung werde es noch dauern, so der steirische Leiterplattenhersteller AT&S. Besonders die Flaute der Autoindustrie in Europa macht dem Chiphersteller zu schaffen - während die Geschäfte in China schon wieder boomen. weiterlesen ... Forschung 11.12.2020 22:16 Christian Doppler Labor für Spezialmetalle gestartet Ein neues Christian Doppler Labor hat in Leoben seine Arbeit aufgenommen. Im Mittelpunkt der Forschungen steht die selektive Rückgewinnung von Wertmetallen aus industriellen Stoffströmen. Zu den Partnern gehören Voestalpine und Andritz. weiterlesen ... Steiermark 07.12.2020 20:16 Metallbaufirma Gosch & Zmugg ist insolvent Das südweststeirische Stahl- und Metallbauunternehmen Gosch & Zmugg Metallbau GmbH hat Insolvenz angemeldet. Die Firma aus Wies mit gut 15 Dienstnehmern hatte schon 2019 keinen Gewinn mehr gemacht und durch die Coronakrise Ausfälle zu beklagen. weiterlesen ... Papierindustrie 04.12.2020 18:34 Mayr-Melnhof Karton: "Größte Investition der Gruppe in Österreich" Mayr-Melnhof Karton investiert in den kommenden zwei Jahren viel Geld in einen neuen Maschinenpark und in die Digitalisierung am Standort Frohnleiten nördlich von Graz. Die 570 Mitarbeiter sollen ihre Arbeitsplätze behalten, so Konzernchef Peter Oswald. weiterlesen ...
Laden ...