Schifffahrt 23.12.2020 18:47 Reederei Hapag Lloyd bestellt Containerschiffe um eine Milliarde Dollar Die deutsche Reederei Hapag-Lloyd hat sechs Containerschiffe mit einer Kapazität von jeweils mehr als 23.500 Standardcontainern bestellt. Der Antrieb der Schiffe soll sowohl mit herkömmlichem Schiffsdiesel als auch mit Flüssigerdgas (LNG) funktionieren. weiterlesen ... CO2-Steuer 17.12.2020 21:16 Berlin verschiebt Entlastung der Firmen von der CO2-Abgabe Die geplante Verordnung zur Entlastung von Firmen von der neuen CO2-Abgabe wird deutschen Regierungskreisen zufolge heuer doch nicht mehr beschlossen, sondern im kommenden Jahr. Die Regelungen sollen dann rückwirkend gültig sein. weiterlesen ... Stahlhandel 16.12.2020 21:05 Prognose erhöht: Mehr Optimismus bei Klöckner & Co Der Stahlhändler Klöckner & Co zeigt sich für das heurige Geschäftsjahr optimistischer - im vierten Quartal gab es eine spürbare Erholung der Stahlnachfrage, die noch stärker ausgefallen ist als erwartet. weiterlesen ... Stahlindustrie 15.12.2020 10:49 Neue E-Auktionsplattform für europäische Stahlunternehmen Die Corona-Pandemie hat ein Team von vier Unternehmen aus der Digitalbranche veranlasst, mit "Vanilla Steel" eine digitale Auktionsplattform zu gründen, um europäischen Stahlunternehmen mit überschüssigem Material zu helfen. weiterlesen ... Forschung 11.12.2020 22:16 Christian Doppler Labor für Spezialmetalle gestartet Ein neues Christian Doppler Labor hat in Leoben seine Arbeit aufgenommen. Im Mittelpunkt der Forschungen steht die selektive Rückgewinnung von Wertmetallen aus industriellen Stoffströmen. Zu den Partnern gehören Voestalpine und Andritz. weiterlesen ... Stahlindustrie 11.12.2020 22:13 Thyssenkrupp: Einstieg des Staates kommt nicht Der Industriekonzern Thyssenkrupp strebt bei der schwächelnden Stahlsparte keinen Einstieg des Staates an. "Das Thema ist vom Tisch", hieß es. weiterlesen ... Stahlindustrie 11.12.2020 21:23 Salzgitter muss 100 Millionen Euro an Steuern nachzahlen Das deutsche Bundesland Niedersachsen fordert vom Stahlriesen Salzgitter viel Geld zurück, weil der Konzern von 2006 bis 2011 Kapitalertragsteuerbeträge nicht korrekt abgerechnet haben soll. weiterlesen ...
Laden ...