Öl- und Gas 02.07.2021 16:37 Shell will führender Grün-Wasserstoff-Anbieter Deutschlands werden Der Öl-Gigant Shell hat Europas größte Wasserstoff-Elektrolyse-Anlage zur Herstellung von grünem Wasserstoff am Freitag in Betrieb genommen. weiterlesen ... Mineralölindustrie 27.05.2021 12:19 Historisches Klimaurteil: Shell muss Emissionen reduzieren Shell hat vor einem Bezirksgericht in den Niederlanden einen historischen Rückschlag erlitten. Aktivisten hatten den Mineralölriesen verklagt. Dem Urteil zufolge muss Shell nun bis 2030 seine Emissionen um 45 Prozent senken. weiterlesen ... Energiewende 28.04.2021 15:07 Arcelormittal und Vattenfall schmieden Bündnis für Wasserstoff Energieriese Vattenfall und Stahlriese Arcelormittal gründen einen Firmenverband für Wasserstoff im Norden Deutschlands. Zwölf Unternehmen sind mit an Bord, darunter Airbus, Shell und Mitsubishi Heavy Industries. weiterlesen ... Mineralölindustrie 04.02.2021 17:35 Milliardenverluste bei Exxon, Shell und BP Die einst erfolgsverwöhnte Ölbranche blickt auf ein düsteres Jahr zurück: Der schwache Energieverbrauch aufgrund der Coronapandemie und die niedrigen Rohstoffpreise haben den europäischen Branchenriesen Shell und BP sowie den US-Giganten ExxonMobil und Chevron schwer zugesetzt. weiterlesen ... Wasserstoff 28.01.2021 08:44 Hamburg plant Mega-Projekt zur Produktion von Wasserstoff Die Stadt Hamburg plant zusammen mit Partnern aus der Energiewirtschaft und der Industrie ein Vorzeigeprojekt für grünen Wasserstoff. Dabei soll Strom aus Windkraft eine Elektrolyseanlage mit mindestens 100 Megawatt Leistung speisen. weiterlesen ... Mineralölindustrie 23.12.2020 18:17 Shell: Weitere milliardenschwere Verkäufe und Abschreibungen Der Ölriese Shell schreibt im kommenden Jahr weitere 4,5 Mrd. Dollar im Bereich Öl und Gas ab. Zudem trennt sich Shell von einem 2,5 Mrd. Dollar schweren Anteil an einem LNG-Projekt. weiterlesen ... Erdgas 10.12.2020 16:49 Bauarbeiten an Nord Stream 2 gehen unter großem Zeitdruck weiter Der russische Gaskonzern Gazprom hat die Bauarbeiten an der Gasröhre Nord Stream 2 wieder aufgenommen. Das hat OMV-Konzernchef Rainer Seele bestätigt. Auch die Bewegungen von Gazproms Spezialschiffen zeigen, dass die Arbeiten trotz Sanktionen der USA weitergehen. Die OMV ist als Finanzpartner des Milliardenprojekts an Bord. weiterlesen ...
Laden ...