Nutzfahrzeuge 29.07.2019 14:41 Traton legt im ersten Halbjahr stark zu Die vor einem Monat an die Börse gegangene Volkswagen-Nutzfahrzeugtochter Traton ist im ersten Halbjahr kräftig gewachsen. Das operative Ergebnis steigt um ein Viertel auf über eine Milliarde Euro. weiterlesen ... Rüstungsindustrie 04.07.2019 14:32 Rheinmetall übernimmt von MAN Geschäftsanteile für Radpanzer ganz Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall will den Bereich für das Geschäft mit Radpanzern komplett übernehmen und will dafür die übrigen Anteile von seinem Joint-Venture-Partner MAN Truck & Bus erwerben. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 01.07.2019 08:40 Börsendebüt von Traton am unteren Ende der Erwartungen Mit dem Börsengang seiner Nutzfahrzeugtochter Traton nimmt Volkswagen weit weniger Geld ein als erwartet. Das Emissionsvolumen beläuft sich auf 1,55 Milliarden Euro. Das Geld fließt komplett zu Volkswagen zurück. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 27.06.2019 13:26 Börsengang von Traton: Weniger Geld für VW als erwartet Volkswagen muss sich beim Börsengang seiner Konzerntochter für Nutzfahrzeugemit einem weit geringeren Erlös begnügen als erhofft. Die Zeichnungsfrist endet in wenigen Stunden. weiterlesen ... Börsengang 18.06.2019 16:00 Volkswagen hält sich weitere Platzierungen bei Traton offen Volkswagen hält sich nach dem Teil-Börsengang seiner Lkw-Tochter Traton die Möglichkeit weiterer Aktienplatzierungen offen. Das Börsenumfeld sei nicht ideal, aber auch nicht schlecht, so der Finanzvorstand. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 14.06.2019 14:12 VW will zwei Milliarden Euro aus dem Börsengang von Traton In zwei Wochen soll die Nutzfahrzeugsparte von Volkswagen an die Börse. Der Konzern hofft auf Milliardeneinnahmen mit der neuen Marke Traton, die MAN und Scania umfasst. Der Schritt ist ein wichtiger Bestandteil der Umbaupläne von Konzernchef Herbert Diess. weiterlesen ... Autoindustrie 14.06.2019 14:04 Volkswagen verkauft wegen der Flaute in China weniger Deutsche Autobauer haben sich extrem abhängig vom Geschäft in China gemacht - das erweist sich in Zeiten des Handelskonflikts als Bumerang, wie die aktuellen Zahlen des Weltmarktführers belegen. weiterlesen ...
Laden ...