Elektroindustrie 03.08.2020 18:09 Varta und Samsung: Neuer Liefervertrag nach Streit Der Batteriekonzern des österreichischen Investors Michael Tojner bleibt in den kommenden Jahren für Samsung der Hauptlieferant für wiederaufladbare Batterien für Headsets. Zuvor haben beide Hersteller einen Streit beigelegt. weiterlesen ... Elektronik 01.04.2020 13:54 Samsung beendet bald Produktion klassischer LCD-Bildschirme "Es wird im nächsten Jahr keine LCD-Produktion mehr geben", teilt Samsung mit. Stattdessen planen die Koreaner nächstes Jahr die Umstellung auf die sogenannte Quantum-Dot-Technologie. weiterlesen ... Elektroautos 24.02.2020 22:07 Von Opel bis Daimler: Die Batteriepläne der deutschen Autoindustrie Bei Opel sollen zwei Milliarden Euro in eine neue Batteriefabrik fließen. Auch Volkswagen ist entschlossen, sich selbst sowie Audi und Porsche mit Batteriezellen zu versorgen. Ganz anders dagegen BMW und Daimler. Hier die Übersicht. weiterlesen ... Halbleiter 21.02.2020 14:03 Infineon: Milliardenschwerer Ausbau in Villach kommt voran Der Hersteller investiert eine Rekordsumme in Kärnten und baut am Standort Villach eine vollautomatisierte High-Tech-Fabrik für Halbleiter. Dies sei die größte Privatinvestition in Österreich, so Infineon-Österreich-Chefin Sabine Herlitschka bei einem Rundgang. Hier der aktuelle Stand. weiterlesen ... Präsentable Digitaliserung 27.01.2020 14:06 Destination Digital: Welche Vorteile digitale Präsentationstechnik hat Die Zukunft ist nicht aufzuhalten. Präsentieren ist jetzt digital - und das aus gutem Grund. weiterlesen ... Elektronik 09.01.2020 15:03 Samsung will künstliche Avatare wie echte Menschen wirken lassen Samsung will digitale Avatare dank künstlicher Intelligenz (KI) künftig menschlicher wirken lassen. weiterlesen ... Kobalt 18.12.2019 17:21 Kinderarbeit im Kongo: Die andere Seite smarter Handys und Elektroautos Eine Anwaltsgruppe in den USA klagt die großen Technikkonzerne des Silicon Valley - Apple, Microsoft, Tesla, Dell und Google - weil sie laut Anklage von Kinderarbeit in den Kobaltminen Afrikas profitieren. Tatsächlich sind weder Mobiltelefone (inklusve gewollter begrenzter Haltbarkeit) noch Elektroautos noch Erneuerbare ohne Kobalt denkbar. weiterlesen ...
Laden ...