Autoindustrie 12.02.2019 13:08 Carlos Ghosn weiterhin Mitglied des Verwaltungsrats von Renault Der bei Renault zurückgetretene Konzernchef Carlos Ghosn hat noch mehrere Posten bei dem Autobauer, und zwar im Verwaltungsrat und bei Tochtergesellschaften. weiterlesen ... Autoindustrie 11.02.2019 12:13 Fall Ghosn: Renault wirft Nissan "Entgleisungen" vor Ungewöhnlich harte Worte findet man beim Autobauer Renault gegenüber seinem Partner Nissan. In einem internen Papier werfen die Franzosen den Japanern "Entgleisungen" bei den Methoden vor. Auch habe Nissan in Frankreich ermittelt, ohne Renault zu benachrichtigen. weiterlesen ... Automobilindustrie 08.02.2019 09:15 Neuer Vorwurf gegen Carlos Ghosn Seit zweieinhalb Monaten sitzt Automanager Carlos Ghosn in Japan im Gefängnis, nun gibt es einen neuen Vorwurf aus Frankreich: Dabei geht es um ein Schloss und eine rauschende Party. weiterlesen ... Japan 01.02.2019 16:00 Ghosn: "In jeder anderen Demokratie wäre das nicht normal" Nach mehr als 70 Tagen im Gefängnis hat Carlos Ghosn, der zurückgetretene Konzernchef von Renault, die Justiz Japans scharf angegriffen. Er werde bestraft, bevor überhaupt ein Urteil gefällt sei. Bei Nissan stehe ihm "eine Armee" gegenüber. weiterlesen ... Autoindustrie 30.01.2019 17:13 Autoallianz: Renault im Plus, Nissan mit Rückgang Die Autoallianz zwischen Renault, Nissan und Mitsubishi hat im vergangenen Jahr ihre Verkäufe um knapp eineinhalb Prozent gesteigert. Die Franzosen legten dabei am stärksten zu - bei Nissan dagegen gab es einen Rückgang. weiterlesen ... Personalia 30.01.2019 16:59 Carlos Ghosn: Ehemaliger Konzernchef wirft Nissan "Verrat" vor Der inhaftierte ehemalige Konzernchef von Nissan erhebt schwere Vorwürfe gegen die Führungsspitze des japanischen Autobauers. Zu seinem Gefängnisaufenthalt und den in Europa kritisierten brutalen Haftbedingungen sagt er: "Ich werde nicht fliehen, ich werde mich verteidigen". weiterlesen ... Japan 29.01.2019 13:08 Renault: Frankreichs Staatschef besorgt wegen Haftbedingungen von Ghosn Carlos Ghosn sitzt in Japan seit November in Haft - in einer winzigen unbeheizten Zelle und ohne Prozess. Selbst mehrfache Appelle des französischen Präsidenten Emmanuel Macron an Japans Regierungsschef Shinzo Abe nutzen nichts. weiterlesen ...
Laden ...