Interview 27.11.2019 09:23 „Hast du alles unter Kontrolle, bist du zu langsam“ Hubert Rhomberg will die Supply Chain der Bauwirtschaft so effizient machen wie jene der Automobilindustrie – und damit den größten Umweltsünder des Globus ökologisieren. Der Bauunternehmer im Doppelinterview mit Netzwerkanalytiker Harald Katzmair über Regelbrüche, Vertrauen und die Macht seiner neuen Plattform. weiterlesen ... Plattformökonomie 25.11.2019 20:25 London entzieht Uber die Lizenz: Gefäschte Profile, fehlende Führerscheine Bei Uber sind laut der Verkehrsaufsicht von London unzählige Fahrer unter einem falschen Profil unterwegs, bei vielen tausend Fahrten haben sie demnach gar keinen Führerschein. Die Behörde hat dem umstrittenen Fahrdienstvermittler nun die Lizenz komplett entzogen. weiterlesen ... Arbeitsrecht 05.11.2019 17:07 Essenzusteller Lieferando gegen Mitbestimmung der Mitarbeiter in Wien Der in den Niederlanden gemeldete Essenszusteller Lieferando klagt gegen die Gründung eines Betriebsrats in Wien. Der Betrieb in Wien sei gar kein Betrieb, so der internationale Konzern. Hinter dieser Argumentation steht die Logik der Plattformökonomie des Silicon Valley. weiterlesen ... Plattformökonomie 03.10.2019 16:52 „Technische Marktführerschaft wird es nicht mehr geben“ Das Linz Center of Mechatronics will technisches Wissen in Software gießen. Dann sollen nicht mehr allein Ingenieure, sondern Computer neue Maschinen, Motoren und Prozesse entwickeln – auf Knopfdruck und in beeindruckend kurzer Zeit. weiterlesen ... IoT-Plattformen 12.08.2019 11:53 Pimp my Platform - wo Autobauer und Zulieferer das Gold der Zukunft schürfen Das weltweite Pokerspiel um die Daten-Plattformen der Zukunft in der Automobilindustrie nimmt Fahrt auf. Wie sich Big Player und Zulieferer jetzt rüsten. weiterlesen ... Plattformökonomie 17.06.2019 10:05 Wie Alukönigstahl-Chef Stefan Grüll an einem globalen Blockchain-Standard für den Stahlhandel schraubt In vierter Generation geführt, will Alukönigstahl in der Blockchain ein neues Kapitel des Stahlhandels aufschlagen: mit einem zentralen Branchenstandard für den Handel von Daten – unmittelbar und manipulationssicher. Geschäftsführer Stefan Grüll schraubt jetzt am Geschäftsmodell. weiterlesen ... Die Plansee-Story 12.06.2019 13:34 Loyal zum Tal Mit dem Wechsel von Gründerenkel Michael Schwarzkopf in den Aufsichtsrat sind beim Tiroler Pulvermetallurgieriesen erstmals wieder familienfremde Manager alleine am Ruder. Karlheinz Wex und Bernhard Schretter sollen das Unternehmen mit Heimatverbundenheit, die andere Familienkonzerne im globalen Wettlauf längst opferten, zu neuen Gipfeln führen. weiterlesen ...
Laden ...