Rohstoffe 22.04.2020 10:10 Österreichs Papierindustrie leidet am Holzmangel Der heimischen Papierindustrie macht in Zeiten der Coronakrise zusätzlich ein Mangel an Qualitätsholz und Altpapier zu schaffen. Weil Holz langsam nachwachse, nütze das jetzt ausreichend vorhandene Schadholz nichts. In der Branche ist Kurzarbeit weit verbreitet. weiterlesen ... Folge 8 17.04.2020 15:46 Margarethe Schramböck: "Jede Tonne Stahl, Zement oder Papier, die in Österreich produziert wird, ist ein Beitrag zum Klimaschutz" Industrien, die nach Europa zurückgeholt würden, seien automatisch ein Beitrag für den Klimaschutz, sagt die für den Wirtschaftsstandort zuständige Ministerin Margarethe Schramböck in der aktuellen Ausgabe des Podcasts von INDUSTRIEMAGAZIN. weiterlesen ... Papierindustrie 28.03.2020 20:22 Der Papierindustrie geht der wichtige Rohstoff Altpapier aus Wegen der Einschränkungen im Verkehr geht der österreichischen Papierindustrie der Rohstoff Altpapier aus. Fast 60 Prozent werden importiert, vor allem aus Italien und Deutschland, daher treffen Einschränkungen im Warenverkehr die Branche hart. weiterlesen ... Coronavirus 12.03.2020 15:06 Fast gesamte Wirtschaft Italiens im Krisenmodus In Italien hat eine Zeit der harten Isolierung begonnen, die vorerst bis Ende März gehen wird. Nach der Entscheidung von Premier Giuseppe Conte wird der gesamte Handel mit Ausnahme von Supermärkten, Apotheken und Trafiken abgeriegelt - und der "Höhepunkt der Epidemie ist noch weit entfernt", wie es hieß. weiterlesen ... Papierindustrie 14.01.2020 21:02 Mayr-Melnhof investiert - Peter Oswald neuer Chef von Mayr-Melnhof Karton Peter Oswald, österreichischer Chef des Papierkonzerns Mondi, wird Vorstandsvorsitzender von Mayr-Melnhof Karton. Gleichzeitig baut Mayr-Melnhof Holz seinen Standort in Leoben deutlich aus. weiterlesen ... Holzindustrie 27.12.2019 15:14 Umfangreiche Investitionen beim Tiroler Holzriesen Egger Der in St. Johann ansässige Holzverarbeiter Egger hat im ersten Halbjahr ein leichtes Umsatzplus erwirtschaftet, während das operative Ergebnis gesunken ist. Die "strategischen Wachstumsschritte" würden fortgesetzt, so das Unternehmen. weiterlesen ... Holzwirtschaft 02.12.2019 14:31 Niederösterreich: Besonders große Holztransporte bleiben erlaubt Weil es in den heimischen Wäldern wegen der Klimaerwärmung und der heurigen Witterung weiter so viel Schadholz gibt, belässt Niederösterreich die Ausnahmeregelung für Transporte von bis zu 50 Tonnen anstatt der ursprünglichen 44 Tonnen. weiterlesen ...
Laden ...