Paketlogistik 16.12.2019 16:37 Österreichische Post baut ihren Vorarlberger Logistikstandort deutlich aus Die Post investiert viel Geld in den Ausbau ihres Paketverteilzentrums in Wolfurt, um mit einer neuen Zustellhalle die Verteilkapazität fast zu verdoppeln und so in Zukunft die Paketflut besser bewältigen zu können. weiterlesen ... Paketlogistik 20.11.2019 14:04 Deutsche Post DHL: Milliardeninvestition in Expressdienste Der Logistikkonzern Deutsche Post DHL will jedes Jahr mehr als eine Milliarde Euro in neue Sortieranlagen, Flugzeuge, Fahrzeuge und Schulungen investieren. Für die Post sind die Eilsendungen inzwischen der profitabelste Geschäftszweig. weiterlesen ... Paketlogistik 18.11.2019 14:28 Post: Porto für Briefe und Päckchen wird teurer Die Österreichische Post erhöht ab dem kommenden April das Porto für nationale Briefe und Päckchen. Seit dem Sommer des Vorjahres sind Briefe und Päckchen hierzulande mit drei Geschwindigkeiten unterwegs. weiterlesen ... Paketlogistik 15.11.2019 19:47 Österreichische Post: Amazon bleibt unser Kunde Amazon sorgt mit seiner Ankündigung, noch ein Verteilzentrum in Österreich zu bauen, für große Unruhe in der ganzen Branche. Die Österreichische Post versucht es nun mit Signalen der Beruhigung: Die Prognose für das Wachstum im Paketsektor bleibe aufrecht. weiterlesen ... Paketlogistik 15.11.2019 19:47 Kampfansage an die Branche: Amazon baut zweites Verteilzentrum in Österreich Der amerikanische Internetriese hat den Bau eines zweiten Verteilzentrums hierzulande angekündigt, und zwar in Wien-Liesing. Dass der umstrittene Konzern seine Präsenz in Österreich massiv ausweitet, wird nicht ohne Folgen für heimische Logistiker bleiben. weiterlesen ... Internethandel 11.11.2019 08:27 Berlin: Neues Gesetz gegen massives Lohndumping der Paketlogistiker Deutschland will die schwere Ausbeutung von Paketfahrern bekämpfen, die inzwischen weite Teile der gesamten Paketlogistik erfasst hat. Während dessen bestellen Menschen weiter fleißig über das Internet - und ignorieren alle negativen Begleiterscheinungen. weiterlesen ... Justiz 30.10.2019 14:55 Millionenstrafe für die Österreichische Post wegen Handels mit Daten ihrer Kunden Die Österreichische Post hat Daten zu politischen Einstellungen der Österreicher erhoben und weiter verkauft - und wurde jetzt zu einer hohen Strafe verurteilt. Doch die Post will die Strafe nicht nachvollziehen und kündigt an, gegen das Urteil zu berufen. weiterlesen ...
Laden ...