Elektroautos 24.02.2020 22:07 Von Opel bis Daimler: Die Batteriepläne der deutschen Autoindustrie Bei Opel sollen zwei Milliarden Euro in eine neue Batteriefabrik fließen. Auch Volkswagen ist entschlossen, sich selbst sowie Audi und Porsche mit Batteriezellen zu versorgen. Ganz anders dagegen BMW und Daimler. Hier die Übersicht. weiterlesen ... Elektroautos 12.02.2020 13:54 Batterien: Opel-Konzernmutter PSA darf mit Total kooperieren Die EU hat die Zusammenarbeit des französischen Autobauers PSA mit dem Mineralölmulti Total erlaubt. Geplant ist nun eine Kooperation bei der Entwicklung von Batteriezellen, und zwar an einem Standort in Deutschland. weiterlesen ... Autoindustrie 10.02.2020 14:43 Opel weitet seine Exporte nach Südamerika aus Vor wenigen Wochen ist Opel auf den russischen Markt zurückgekehrt - jetzt weitet die Konzerntochter von PSA auch die Ausfuhren nach Südamerika aus. Das Ziel ist ein Absatzanteil von zehn Prozent außerhalb Europas. weiterlesen ... Autoindustrie 10.02.2020 14:37 Stadt Wien vermittelt Jobs für die Mitarbeiter von Opel Opel will in seinem großen Motorenwerk in Wien Arbeitsplätze abbauen - die Stadt Wien bemüht sich jetzt um die Übernahme durch andere Unternehmen. Vom Zughersteller Bombardier liegen inzwischen Angebote vor, auch die Wiener Linien verweisen auf hunderte offene Stellen. weiterlesen ... Standort 29.01.2020 20:35 Slowakei will mehr Autos entwickeln statt nur produzieren Die Slowakei will "nicht mehr nur ein Ort sein, an dem Komponenten zusammengebaut werden", so Außenminister Lajcak. Die Entscheidung von Volkswagen, das neue Werk in der Türkei zu bauen, habe für das Land keine Folgen. weiterlesen ... Autoindustrie 23.01.2020 10:47 Fiat-Chef: Fusion mit Peugeot in etwa 14 Monaten finalisiert Die Gespräche zwischen Fiat Chrysler und der Konzernmutter von Opel zur Bildung des weltweit viertgrößten Autobauers laufen offenbar gut - es sind derzeit keine Hindernisse zu sehen. In gut einem Jahr sei die Fusion geschafft, so Fiat-Chef Michael Manley. weiterlesen ... Autoindustrie 17.01.2020 12:00 Konzernmutter von Opel hat 2019 um zehn Prozent weniger Autos verkauft Der französische Autobauer PSA hat im vergangenen Jahr weltweit um zehn Prozent weniger Fahrzeuge verkauft, in Europa war der Rückgang deutlich geringer. Auch beim Konkurrenten Renault sind die Absätze zurückgegangen. weiterlesen ...
Laden ...