Autoindustrie 31.08.2020 15:05 Opel-Chef ist offen für Vier-Tage-Woche Mitten in der größten Krise seit dem Zweiten Weltkrieg ist auch in Deutschland eine Diskussion um kürzere Arbeitszeiten entbrannt. Opel-Chef Michael Lohscheller zeigt sich nun offen für eine Vier-Tage-Woche in der Autoindustrie. Dies könne helfen, Arbeitsplätze zu sichern. weiterlesen ... Autoindustrie 29.07.2020 14:02 Opel hat sich in der Coronakrise gut behauptet Der zu Peugeot gehörende Autobauer mit einem großen Standort in Wien hat sich trotz der Coronakrise in der Gewinnzone gehalten. Der Mutterkonzern PSA kündigt für die zweite Jahreshälfte einen "soliden Aufschwung" an. weiterlesen ... Autoindustrie 18.12.2019 17:47 PSA mit Fiat Chrysler: Neuer Autogigant hat tausende Ingenieure zu viel Mit einer Megafusion ergreifen PSA und Fiat Chrysler die Flucht nach vorn - eine neue Nummer vier der Autoindustrie entsteht. Die größten Verlierer werden die Ingenieure sein, sagen Experten. Und Opel muss sich nun gegen Alfa Romeo und Jeep behaupten. weiterlesen ... Autoindustrie 28.10.2019 14:30 Opel kündigt für die nächsten Jahre weitere Elektromodelle an Der Autobauer mit einem großen Standort in Wien will bis 2021 weitere elektrisch angetriebene Modelle herausbringen, und zwar bei wichtigen Baureihen für den Massenmarkt. "Wir werden hervorragend aufgestellt sein", meint Konzernchef Michael Lohscheller. weiterlesen ... Autoindustrie 11.09.2019 13:52 IAA: Autobauer rüsten sich für einen harten Brexit Bei Opel werden Investitionen in England auf Eis gelegt. "Der Brexit könnte die Lieferketten in Europa und Großbritannien unterbrechen", so Opel-Chef Lohscheller. Auch BMW bereitet sich auf höhere Zölle und Preise vor. VW-Chef Herbert Diess dagegen zeigt sich "verhalten optimistisch". weiterlesen ... Autoindustrie 10.09.2019 14:35 PSA-Chef: In der Autobranche werden weitere Pleiten kommen In den kommenden zehn Jahren sei mit weiteren Insolvenzen in der Autobranche zu rechnen, meint Carlos Tavares, Chef der französischen Konzernmutter von Opel. Es wäre überraschend, wenn es angesichts der Umwälzungen in der Branche anders käme. weiterlesen ... Autoindustrie 03.09.2019 13:57 Verkauf abgeschlossen: 700 Ingenieure wechseln von Opel zu Segula Bei Opel ist die Abgabe von Geschäftsteilen an den französischen Auftragsforscher Segula unter Dach und Fach. Die französische Konzernmutter PSA verkauft Gebäude und Anlagen an Segula - 700 Ingenieure müssen mit. weiterlesen ...
Laden ...