Coronavirus 03.07.2020 13:23 Tschechien: Viele hundert Bergleute in Kohlebergwerken infiziert Alle Steinkohlebergwerke in Tschechien stellen ihren Betrieb wegen der Coronavirus-Pandemie vorübergehend ein. Der Anteil mit dem Coronavirus Infizierter unter den Arbeitern ist enorm. weiterlesen ... Energiewende 01.07.2020 19:40 Berlin bringt den Kohleausstieg auf den Weg Der Weg zum Gesetz für einen Kohleausstieg in Deutschland ist frei. Das Parlament kann noch diese Woche das gesamte Gesetz inklusive Staatshilfen beschließen. Bis spätestens 2038 soll demnach das letzte Kraftwerk vom Netz. weiterlesen ... Energiewirtschaft 04.06.2020 13:17 Energieverbrauch in Deutschland schon vor Coronakrise gesunken Schon vor den Produktionseinschränkungen wegen Corona ist der Energieverbrauch in Deutschland um sieben Prozent gesunken. Gründe dafür seien der konjunkturbedingt geringere Verbrauch energieintensiver Industrien, der viel wärmere Winter sowie die ersten Auswirkungen der Pandemie. weiterlesen ... Energiewirtschaft 28.05.2020 18:09 Energieversorger wollen Deal von Eon und RWE zu Fall bringen Regionale Stromversorger in Deutschland wollen den weitgehend abgeschlossenen Energiedeal zwischen den Branchenriesen Eon und RWE noch zu Fall bringen. Sie kündigen eine Nichtigkeitsklage beim beim Gericht der Europäischen Union (EuG) an. weiterlesen ... Mellach 21.04.2020 13:02 Historisch: Verbund hat Österreichs letztes Kohlekraftwerk heruntergefahren Dies sei das Ende der "Ära der Kohlestromversorgung in Österreich", heißt es seitens des Verbund, der das Kraftwerk betrieben hat. Bei Engpässen bleibt der Standort abrufbereit - aber dann mit Energie aus Erdgas. weiterlesen ... Energiewende 18.03.2020 14:11 Kohleausstieg und Corona: Deutsches Klimaziel 2020 wieder erreichbar Das Aus für Kohlekraftwerke sowie die wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie rücken das bereits aufgegebene deutsche Klimaziel 2020 wieder in greifbare Nähe. weiterlesen ... Kohlekraftwerk 04.02.2020 11:01 Umweltschützer: Blackrock solle Siemens die "rote Karte" zeigen Vor der Siemens-Hauptversammlung wollen Umweltschützer den Elektrokonzern auf dem Umweg über den Großaktionär Blackrock zum Ausstieg aus einem umstrittenen Geschäft in Australien bewegen. weiterlesen ...
Laden ...