Wasserstoff 12.11.2019 19:53 Voest, Verbund und Siemens nehmen "H2Future" in Betrieb Auf dem Gelände der Voest hat die weltgrößte Elektrolyse-Anlage für grünen Wasserstoff offiziell den Betrieb aufgenommen. Verbund ist Projektleiter und liefert den Strom aus Erneuerbaren, die Konstruktion der Anlage stammt von Siemens. weiterlesen ... Klimawandel 11.11.2019 08:28 Kohlendioxid unter die Erde: OMV-Chef Seele fordert leichtere Rahmenbedingungen Rainer Seele, Konzernchef der OMV, fordert mehr gesetzliche Klarheit und leichtere Rahmenbedingungen für die umstrittene Einspeicherung von Abgasen unter der Erde, zum Beispiel in Niederösterreich bei Wien. Für die OMV könnte daraus sogar in Zukunft ein Geschäftsmodell werden. weiterlesen ... Klimawandel 08.11.2019 12:58 Prognose der Opec: Energieverbrauch wird bis 2040 massiv steigen Auf der Erde wohnen immer mehr Menschen - vor allem in den Ländern des Mittleren Ostens, in Afrika sowie in Asien explodieren die Bevölkerungszahlen. Das werde massive Auswirkungen auf den Energieverbrauch haben, so eine Prognose der Opec. weiterlesen ... Luftfahrt 08.11.2019 12:53 Greta Thunberg: Ohne Flugzeug über den Ozean ist gar nicht so einfach Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg sucht weiter nach einer Möglichkeit, aus Nordamerika rechtzeitig zur Weltklimakonferenz nach Madrid zu gelangen. Die 16-Jährige erwägt derzeit verschiedene Optionen, bestätigt ist aber noch nichts, wie die Deutsche Presse-Agentur aus dem Umfeld der Schwedin erfuhr. weiterlesen ... Energiewirtschaft 07.11.2019 09:37 Studie: Europa bei der Energiewende weltweit vorn Europa baut seine Energiesysteme deutlich konsequenter um als andere Regionen und tut damit am meisten bei der Bekämpfung des Klimawandels, so eine Analyse der Beratungsfirma Capgemini. Allerdings bleibt die Frage, ob das reicht. weiterlesen ... Abfallwirtschaft 05.11.2019 16:48 Österreichs Recyclingquoten: "Echter Nachholbedarf beim Kunststoff" In knapp fünf Jahren müssen europaweit 50 Prozent der Kunststoffabfälle wiederverwertet werden. In Österreich seien dazu große Anstrengungen nötig, heißt es bei der Sortieranlage Brantner in Wölbling nahe Krems. weiterlesen ... Umweltzerstörung 05.11.2019 16:43 Australischer Premier Morrison will Proteste gegen Bergbau verbieten Die Ausbeutung von Rohstoffen ist eine zentrale Quelle des australischen Wohlstands - mit verheerenden Folgen für die Natur und das Klima. Die wachsenden Proteste von Umweltschützern dagegen will die Regierung Australiens jetzt einfach verbieten. weiterlesen ...
Laden ...