Interview 19.03.2021 15:10 Siemens-Manager Bernhard Kienlein: "Der Wille ist da" Wie die Industrie jetzt Geld für den Aufschwung locker macht und welche Produktivitätshebel die Digitalisierung dabei bietet, erzählt Bernhard Kienlein, Head of Digital Industries bei Siemens Österreich, im Interview. weiterlesen ... Standort Österreich 03.03.2021 12:00 Bank Austria: Mit der Industrie geht es weiter bergauf Heimische Industriebetriebe weiten ihre Produktion wegen der guten Auftragslage weiter aus: Der Einkaufsmanagerindex der Bank Austria steigt auf den höchsten Wert seit drei Jahren. Für Schwierigkeiten sorgen jedoch immer teurer werdende Rohstoffe - besonders Chemikalien, Metalle, Stahl und Kunststoffe. weiterlesen ... Industriekonjunktur 01.03.2021 17:24 Konjunktur der Eurozone überraschend deutlich aufgehellt Die Wirtschaftsstimmung in der Eurozone hat sich im Februar überraschend deutlich aufgehellt. Eine besonders deutliche Verbesserung gab es in der Industrie mit dem dritten Anstieg in Folge. weiterlesen ... Rohstoffe 24.02.2021 17:36 Kupferpreis auf dem höchsten Stand seit zehn Jahren Der Höhenflug vieler Metallpreise setzt sich fort. So kostet eine Tonne des wichtigen Industriemetalls Kupfer derzeit deutlich mehr als 9.000 Dollar - der höchste Preis seit dem Jahr 2011. Das Signal dahinter ist die Hoffnung auf eine Besserung der Konjunktur. weiterlesen ... Industrieproduktion 22.02.2021 16:09 Auftragsbestand der deutschen Industrie wächst weiter Die deutsche Industrie kann mit einem wachsenden Puffer das zweite Coronajahr bestreiten: Im Februar war der Auftragspolster um 3,6 Prozent dicker noch als vor einem Jahr. weiterlesen ... Metalle 16.02.2021 17:12 Kupferpreis auf dem höchsten Stand seit neun Jahren Eine Tonne des Industriemetalls kostet an den Finanzmärkten derzeit rund 8.400 Dollar oder knapp 7.000 Euro. Beim Angebot des Metalls herrscht bereits seit Längerem ein Engpass. Treiber sind die Hoffnung auf eine Aufhellung in der Krise dank der Impfstoffe sowie die Schwäche des Dollar. weiterlesen ... Industriegase 08.02.2021 09:57 Linde rechnet mit einem neuerlichen Gewinnanstieg Nach einem zuletzt gesunkenen Umsatz und einem Gewinnanstieg plant der deutsche Industriegase-Konzern mit Sitz in London im laufenden Jahr noch mehr verdienen. Bereits im Vorjahr verzeichnete Linde einen deutlichen Gewinnanstieg. weiterlesen ...
Laden ...