Insolvenz 28.07.2021 13:16 Hamburger Werft Pella Sietas kündigt Insolvenzantrag an Die traditionsreiche Hamburger Werft Pella Sietas hat für diesen Donnerstag einen Insolvenzantrag angekündigt. Nach Angaben der IG Metall Hamburg hat die Geschäftsleitung am Mittwoch die Belegschaft in einer Betriebsversammlung über den bevorstehenden Insolvenzantrag für die Pella Sietas GmbH informiert. weiterlesen ... Deutschland 10.05.2021 11:27 Gewerkschaft befürchtet Kahlschlag bei Jobs wegen Elektroautos Die deutsche Metallergewerkschaft IG Metall befürchtet ein "Beschäftigungsfiasko" in der Autoindustrie durch das Hochfahren der Elektromobilität und immer schärfere Vorgaben zum Klimaschutz. In der für ganz Europa zentralen Industrie hängen allein in Deutschland 260.000 Stellen am Verbrennungsmotor. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 28.04.2021 15:16 Umbau bei Airbus: "Deutsche Standorte gezielt geschwächt" Airbus will seine industrielle Produktion neu aufstellen und viele Einheiten zusammenfassen. Die Betriebsräte und die Gewerkschaft beschreiben das anders. Sie sagen, mit den Plänen werden viele Arbeitsplätze weg aus Deutschland verlagert und andere verschwinden ganz. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 22.04.2021 10:10 Airbus will seine Flugzeugproduktion industriell neu aufstellen Airbus will sich bei der Flugzeugproduktion neu aufstellen. Geplant sind neue Unternehmen, die vollständig zu Airbus gehören, aber die derzeit zersplitterte Produktion stärker bündeln. Die Montage der Flugzeugstruktur soll dabei im Mittelpunkt stehen. weiterlesen ... Autoindustrie 01.03.2021 17:42 VW mit Milliardengewinn - Coronakrise hinterlässt nur Kratzer Mit einem überraschend starken Endspurt hat der VW-Konzern auch im schwierigen Jahr 2020 einen Milliardengewinn erzielt - obwohl der Hersteller vorübergehend tiefrote Zahlen geschrieben hat. Laut aktuellen Zahlen sollen die Auslieferungen "deutlich" und der Umsatz "signifikant" über den Werten des Vorjahres liegen. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.02.2021 12:17 Thyssenkrupp erteilt Liberty Steel eine Abfuhr Gerne hätte der britische Stahlkonzern Liberty die Stahlsparte von Thyssenkrupp gekauft - doch der deutsche Industrieriese erteilt jetzt dem Wettbewerber eine Abfuhr. Nun will Thyssen seine traditionsreiche Stahlsparte im Konzern behalten und selbst sanieren. weiterlesen ... Autozulieferer 25.01.2021 11:43 Schaeffler: Neue Vorschläge vom Betriebsrat gegen Kündigungen Beim großen Zulieferer Schaeffler sollen 4.400 Arbeitsplätze an 17 Standorten gestrichen werden. Sechs Standorte sollen geschlossen, verlagert oder verkauft werden. Die Betriebsräte haben jetzt gemeinsam mit der Gewerkschaft einen Gegenvorschlag auf den Tisch gelegt. weiterlesen ...
Laden ...