Atomkraft 21.01.2019 14:31 Hitachi will doch keine Atomkraftwerke in England bauen Der japanische Industrieriese verabschiedet sich von Plänen für den Bau von AKW in Großbritannien. Die Entscheidung sorgt bei Hitachi für einen Milliardenverlust. weiterlesen ... Strategie 17.12.2018 14:06 Milliardenverkauf bei ABB hat direkte Folgen für B&R Energie, Bahn, Elektroautos, Robotik - der Schweizer Industrieriese ABB ist bei großen Trends bestens aufgestellt. Doch den Finanzfirmen reicht die Rendite nicht. Jetzt wagt Konzernchef Spiesshofer den größten Spartenverkauf der Firmengeschichte. weiterlesen ... Stromnetze 13.12.2018 17:25 ABB wird seine größte Sparte tatsächlich verkaufen ABB will tatsächlich seine größte Konzernsparte verkaufen - damit haben sich Spekulationen im Vorfeld bestätigt. Es liefen bereits Gespräche mit dem japanischen Industrieriesen Hitachi. Aggressiv auftretende Finanzfirmen haben immer wieder eine Aufspaltung von ABB gefordert. weiterlesen ... Elektroindustrie 19.11.2018 16:18 Medienbericht: Hitachi will die Stromnetzsparte von ABB Einem Zeitungsbericht zufolge verhandelt der japanische Industriekonzern Hitachi gerade mi dem Schweizer Elektroriesen ABB über den Verkauf der Sparte für Stromnetze - übrigens die größte Sparte der Schweizer. weiterlesen ... Elektroindustrie 16.11.2018 15:15 Insider: ABB bereitet Verkauf seiner Netzsparte vor Der Schweizer Industrieriese mit großen Standorten in Österreich verhandelt gerade über den Verkauf seiner Sparte für Stromnetze, sagen Eingeweihte. Die Gesprächspartner sind Hitachi und Mitsubishi aus Japan sowie Chinas staatlicher Netzbetreiber. weiterlesen ... Autozulieferer 29.10.2018 13:32 Faurecia zahlt über eine Milliarde Euro für Navi-Hersteller Clarion Der französische Konkurrent von Bosch und Continental bietet rund 1,1 Mrd. Euro für Clarion, einen Hersteller von Navigationssystemen aus Japan. Verkäufer ist der japanische Industriekonzern Hitachi. weiterlesen ... Bahnindustrie 18.06.2018 17:10 U-Bahnbau: Möglicher Milliardenauftrag für Siemens aus London Große Hoffnung und große Gefahr zugleich für den Wiener Standort von Siemens Österreich: Der Konzern steht kurz vor Abschluss eines Milliardenauftrags der Londoner U-Bahnen. Offen ist aber, wo die U-Bahnen gebaut werden. weiterlesen ...
Laden ...