Thyssenkrupp 09.09.2019 10:06 Mitarbeiter und weltweit erfolgreiche Produkte zählen an der Börse nichts Der Industrieriese Thyssenkrupp muss den Dax verlassen. Der Fall zeigt: Faktoren wie eine Belegschaft aus 160.000 Mitarbeitern, eine über 200-jährige Firmengeschichte sowie eine weltweit gefragte Produktpalette zählen an der Börse nichts. weiterlesen ... Forum Alpbach 28.08.2019 13:47 Wolfgang Eder: Anpassungen in unserem Wirtschaftssystem nötig Der ehemalige Konzernchef und jetzige Aufsichtsrat der Voestalpine meint beim Forum Alpbach, dass unser heutiges Wirtschaftssystem adaptiert werden müsse, weil Teile davon in Zukunft nicht bestehen könnten. Eder plädiert dabei für eine Anpassung statt einer Disruption. weiterlesen ... Stahlindustrie 28.08.2019 13:02 Thyssenkrupp ist ein zerbrechlicher Industrieriese geworden Jahrzehntelang war die Schwerindustrie das Herz der deutschen Wirtschaft - doch derzeit wirkt der Traditionskonzern Thyssenkrupp mit seiner mehr als 200-jährigen Geschichte alles andere als unzerbrechlich. Jetzt droht sogar der Abstieg aus der ersten Liga des Aktienindex Dax. weiterlesen ... Automobilindustrie 06.08.2019 16:01 Autobauer und ihre Zulieferer: "Die Feierlaune ist jetzt vorbei" Große Autokonzerne müssen wegen der von außen verordneten Umstellung auf Elektroautos und Entwicklungen bei Roboterautos Milliardenkosten stemmen - und jetzt kommt eine Flaute am Markt dazu. Diese Schwierigkeiten schlagen jetzt auch bei den Autozulieferern durch. weiterlesen ... Handelsstreit 02.08.2019 14:09 Wer wirklich die Strafzölle der USA bezahlen muss: 6 Antworten Washington kündigt wieder neue Zölle auf Waren aus China im Volumen von 300 Milliarden Dollar. Damit sind praktische alle Importe aus China belastet. Die Rechnung zahlen die Chinesen, sagt Donald Trump. Aber ist das wirklich so? weiterlesen ... Konsumgüterindustrie 02.08.2019 14:08 Kettcar: Der Liebling vieler Generationen kämpft in Zeiten von Smartphones ums Überleben Für Michael Schumacher und Millionen Menschen sind die Tretautos von Kettcar ein unvergessliches Stück Kindheit. Doch mit den Smartphones werden auch die Kinderzimmer durchgehend digitalisiert - und der Hersteller kämpft ums Überleben. weiterlesen ... Hintergrund 24.07.2019 19:09 Die Straße von Hormuz: Das Nadelöhr des weltweiten Ölhandels Rund ein Drittel des auf dem Seeweg transportierten Erdöls wird durch die Seestraße zwischen dem Iran und dem Oman befördert. Eine Sperrung dieses strategisch wichtigen Nadelöhrs würde den Ölpreis in die Höhe treiben - mit katastrophalen Folgen für die Weltwirtschaft. weiterlesen ...
Laden ...