Automobilindustrie 12.07.2021 09:37 Volkswagen begrüßt neue Konzernstrategie Der Konzern-Vorstand stellte dem Aufsichtsrat seine Strategie unter der Überschrift „New Auto“ vor, mit der der Konzern seine globale Führungsrolle in einer von E-Mobilität und Software geprägten Mobilitätswelt behaupten will. weiterlesen ... Klimaschutz 09.07.2021 09:08 CEO Alliance unterstützt EU-Plan Zwölf führende Wirtschaftsvertreter suchen in Paris Wege, den EU Green Deal zu unterstützen. Eine ambitionierte CO2-Bepreisung auf europäischer Ebene gilt als wesentliches Instrument, um bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen. weiterlesen ... Personalia 09.07.2021 08:51 VW-Chef Diess vor Vertragsverlängerung Nach zwei Anläufen könnte der Vertrag von VW-Konzernchef Herbert Diess (62) jetzt doch vorzeitig verlängert werden. weiterlesen ... Automobilindustrie 11.06.2021 09:38 Wechsel im Aufsichtsrat der Seat S.A. Thomas Schmall, Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG, ist zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der SEAT S.A. ernannt worden. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 12.05.2021 10:39 MAN Steyr: Offener Brief des Belegschaftsanwalts an Volkswagen Hannes Jarolim, der als Rechtsanwalt die Belegschaft von MAN Steyr vertritt, wendet sich an die Konzernführung von Volkswagen - wo übrigens sowohl den Vorstand als auch den Aufsichtsrat aktuell Österreicher leiten. Das Vorgehen von MAN "abseits der bestehenden Rechtslage" sei erstaunlich, schreibt Jarolim. weiterlesen ... Elektroautos 10.05.2021 11:26 Elektroautos: Volkswagen setzt nun zum Verdrängungskampf an Der Riesenkonzern VW hat sich nach der Abgasaffäre radikal umorientiert - und fährt nun erste Erfolge ein. Jetzt kann Volkswagen die Vorteile seiner Größe ausspielen und die mit dem Verbrennungsmotor gemachten Milliardengewinne umschichten. Dagegen geraten kleinere Rivalen wie Renault in Bedrängnis. weiterlesen ... Halbleiter 10.05.2021 11:26 "Das werden wir spüren" - Volkswagen kämpft um Chips Eigentlich könnte Volkswagen seine jüngsten Ergebnisse als Befreiungsschlag heraus aus der Coronakrise feiern - wäre da nicht die Spätfolge der Krise in Form eines scharfen Mangels an Halbleitern. Der Chipmangel führt der Autoindustrie auch nochmal vor Augen, wie verwundbar heute ihre Lieferketten sind. weiterlesen ...
Laden ...