Elektroautos 28.09.2020 21:35 Chinas Autokonzern Geely bietet Plattform anderen Herstellern an Der Besitzer des schwedischen Konzerns Volvo und größter Anteilseigner von Daimler bietet seine neue Architektur für Elektroautos auch anderen Herstellern an. Geplant ist demnach auch ein neues batteriebetriebenes Fahrzeug, das eine Reichweite von 700 Kilometern schaffen soll. weiterlesen ... Autoindustrie 18.07.2020 16:55 Probleme mit der Motorkühlung: Riesiger Rückruf bei Volvo Der schwedische Autobauer in chinesischer Hand hat rund 367.000 Wagen in die Werkstätten zurückgerufen. Grund dafür sei, dass bei Modellen der Produktionsjahre 2012 bis 2016 ein Problem mit der Motorkühlung behoben werden müsse, hieß es. weiterlesen ... Autoindustrie 06.07.2020 15:24 Daimler verkauft Werk in Frankreich - "Smart" wandert komplett nach China Autobauer Daimler will sein Werk im französischen Hambach verkaufen. Den dort produzierten Kleinwagen "Smart" baut der Hersteller in Zukunft mit seinem chinesischen Großaktionär Geely in China. weiterlesen ... Rückrufe 02.07.2020 13:26 Volvo ruft weltweit mehr als zwei Millionen Autos zurück Der schwedische Fahrzeughersteller Volvo ruft aus Sicherheitsgründen weltweit knapp 2,2 Millionen Autos zurück. weiterlesen ... Elektroautos 28.02.2020 19:50 Analysten zu Elektroautos: Bald hat deutsche Autoindustrie China überholt Einer Studie der Unternehmensberatung McKinsey zufolge holen Daimler, BMW und Volkswagen bei Elektroautos mächtig auf. Es sei bereits absehbar, dass die Autobauer den Standort China schon nächstes Jahr als den weltgrößten Hersteller von Elektroautos überholen werden. weiterlesen ... Autoindustrie 10.02.2020 14:19 Chinesischer Autobauer Geely bindet Volvo noch enger an sich Der chinesische Eigentümer von Volvo will den schwedischen Premiumhersteller noch enger an sich binden und die Geschäfte mit Volvo zusammenlegen. Die einst stolze schwedische Marke soll jedoch erhalten bleiben. weiterlesen ... Automobilindustrie 22.01.2020 15:23 Geely wirbt Opel und Porsche Mitarbeiter ab - an neuem Standort mitten in Deutschland Ganz im Gegensatz zu den Shows bei Tesla hat der chinesische Autobauer still und heimlich einen Standort in Deutschland eröffnet - und nimmt jetzt gerne frühere Mitarbeiter von Opel, Porsche, Volkswagen oder Audi auf. Bei Daimler sitzen die Chinesen schon selbst am Tisch - als größter Aktionär. weiterlesen ...
Laden ...