Außenhandel 15.09.2020 13:56 Handelsvertrag mit EU: In Brasilien wachsen Zweifel an Mercosur Angela Merkel hat sich vor wenigen Tagen sekptisch zum Abschluss des Handelsvertrags mit Brasilien geäußert, weil dort die Abholzung des Regenwaldes massiv zugenommen hat. Jetzt wächst auch in Brasilien die Skepsis gegenüber Mercosur. weiterlesen ... Außenhandel 15.09.2020 13:53 Europa und China: Investitionsabkommen bis Jahresende geplant Nach sechs Jahre andauernden Verhandlungen will die EU das Investitionsabkommen mit China noch heuer abschließen. Vor allem China müsse sich bewegen und deutlich mehr Marktöffnung zulassen, hieß es vor dem Gipfel zwischen der EU und China mit Angela Merkel als der amtierenden Ratsvorsitzenden der EU. weiterlesen ... Autoindustrie 14.09.2020 15:23 Ein harter Brexit würde die Autoindustrie 110 Milliarden Euro kosten Die europäische Autobranche schlägt Alarm und warnt für den Fall eines Brexit ohne Handelsvertrag vor Milliardenkosten - die unzählige Arbeitsplätze auch bei Autozulieferern in Gefahr bringen würden. weiterlesen ... Standort 11.09.2020 13:26 EU-Rechnungshof: Europa handelt gegenüber China viel zu naiv Bei der Industriepolitik gehen die Länder der EU völlig fahrlässig mit den Risiken um, die von China ausgehen. Das stellt der Europäische Rechnungshof fest. In den letzten knapp 20 Jahren kam über die Hälfte der ausländischen Investitionen in Europa von Staatskonzernen Chinas. weiterlesen ... Agrarchemische Industrie 11.09.2020 12:33 EU exportiert viele Tonnen Pflanzengifte, die in der EU selbst verboten ist Die Mitgliedstaaten der EU haben im Jahr 2018 den Export von mehr als 81.000 Tonnen Pestiziden genehmigt, die in der EU selbst aufgrund von Risiken für Gesundheit und Umwelt nicht zugelassen sind, so eine Studie von NGOs. weiterlesen ... Coronavirus 10.09.2020 14:14 Testperson krank: Astrazeneca stoppt Tests mit neuem Impfstoff Pharmariese Astrazeneca hat die Erprobung eines neuen Impfstoffs gegen das Coronavirus an Menschen unterbrochen, nachdem in England eine Person krank geworden ist. Die EU und auch Österreich haben bereits eine Großbestellung bei Astrazeneca abgegeben. weiterlesen ... Firmenübernahmen 08.09.2020 12:14 Berlin: Europa braucht ein starkes Wettbewerbsrecht China wird als Konkurrent immer stärker - und setzt in Europa seine aggressive Übernahmepolitik fort. Die EU-Kommission will es Chinas staatlich subventionierten Konzernen nun schwerer machen - allerdings gab es solche Ankündigungen schon mehrmals. weiterlesen ...
Laden ...