Logistik 16.05.2019 12:45 Wichtiger Hafen für Österreich: Slowenien bekommt viel Geld für Koper Die Europäische Investitionsbank gewährt Slowenien einen großen Kredit für den Bau einer leistungsstarken Bahnverbindung zwischen dem Hafen Koper und dem Hinterland. Der Bau soll insgesamt 1,2 Milliarden Euro kosten. Koper ist einer der wichtigen Häfen für Österreichs Industrie. weiterlesen ... Förderungen 13.02.2019 13:34 EIB vergibt großen Forschungskredit an Zumtobel Die Europäischen Investitionsbank bewilligt dem Vorarlberger Beleuchtungsmittelhersteller Zumtobel die zweite Tranche eines großen Forschungskredits. Das Geld soll ausschließlich in die Entwicklung fließen und sei ein wichtiger Beitrag, so Finanzvorstand Thomas Tschol. weiterlesen ... Motorradhersteller 06.11.2018 18:48 KTM: Eine halbe Milliarde Euro für Elektro-Motorräder Der oberösterreichische Hersteller investiert sehr viel Geld in elektrisch angetriebene Motorräder. Ein Teil der Mittel kommt von der Europäischen Investmentbank und soll in die Entwicklung von Antriebssystemen, kooperativen Verkehrssystemen und in den Leichtbau fließen. weiterlesen ... Windkraftindustrie 11.06.2018 10:10 EIB vergibt knapp 20 Millionen Euro für Windparks in Niederösterreich Die Europäische Investitionsbank stellt für zwei Windparks in Bruck an der Leitha 19,3 Millionen Euro bereit. Die Finanzierung, bei der auch die Erste Bank beteiligt ist, läuft über den sogenannten "Juncker-Plan". weiterlesen ... Bahnindustrie 07.12.2017 16:44 ÖBB bekommen eine halbe Milliarde Euro für neue Garnituren Die Europäische Investitionsbank stellt den ÖBB einen Kredit über 500 Millionen Euro zur Verfügung, um neue Zuggarnituren der Marke "Cityjet" für den Regionalverkehr zu kaufen. Dahinter verbirgt sich die Modellreihe "Desiro" von Siemens. weiterlesen ... Maschinenbau 21.12.2015 11:16 Doppelmayr bekommt 25 Millionen Euro von der EIB Die Europäische Investitionsbank gibt dem Vorarlberger Seilbahnproduzent Doppelmayr einen Kredit, um neue Investitionen zu tätigen. weiterlesen ... Neue Ermittlungen 17.12.2015 10:28 Jetzt hat Volkswagen wegen Krediten Ärger mit der EU Parallel zum Abgasskandal hat jetzt das Europäische Amt für Betrugsbekämpfung Ermittlungen gegen Europas größten Autobauer eingeleitet. Dabei geht es um die rechtmäßige Verwendung von Geldern der Europäischen Investitionsbank. weiterlesen ...
Laden ...