Digitalisierung 10.01.2020 14:08 Strategische Entscheidung: VW übernimmt Stuttgarter IT-Schmiede Der Konzern Volkswagen sucht viele IT-Experten, um digitale Anwendungen zunehmend selbst zu entwickeln. Jetzt übernimmt VW die Stuttgarter Firma Diconium. Geplant ist eine App für alle Services rund um das Auto der Zukunft, das ein "Computer auf Rädern" werden soll. weiterlesen ... Autoindustrie 08.01.2020 16:00 Kartendienst Here will Daten direkt aus dem Auto weiterverkaufen Das Auto der Zukunft ist ein Computer auf Rädern - und Autobauer suchen nach Wegen, wie sie damit anders Geld verdienen können als bisher. Eine Möglichkeit zeigt der Kartendienst Here, der mehrheitlich Audi, BMW und Daimler gehört. weiterlesen ... Portrait 07.01.2020 07:14 Sebastian Heinzel: Rückkehr eines Reisenden Sebastian Heinzel ist der neue starke Mann im traditionsreichen Papierkonzern und ein Industrieller von neuem Schlag. Was er mitbringt? Know-how aus der Welt der Tech-Start-ups und einen offenen Blick weit über die Grenzen hinaus. weiterlesen ... Digitalisierung 03.01.2020 16:56 Regierungsprogramm: Forschung und Digitalisierung Die neue Regierung plant bei der Digitalisierung eine sogenannte "digitale Identität" sowie eine "Ö-Cloud". Im Bereich Forschung ist ein Finanzierungsgesetz geplant, bei der Grundlagenforschung eine Exzellenzinitiative. weiterlesen ... Förderungen 03.01.2020 13:03 Welcher Fördertyp sind Sie? Quantencomputer, Mobile Payment, künstliche Intelligenz: Zwischen Neusiedler und Bodensee wird viel Innovatives entwickelt. Expertentipps für die Suche nach dem richtigen Fördertopf. weiterlesen ... Energieversorger 10.12.2019 18:15 Mobilfunkstandard 5G treibt Stromverbrauch massiv nach oben Der superschnelle Mobilfunkstandard 5G wird den Stromverbrauch von Rechenzentren kräftig nach oben treiben. Nach einer Studie für den Stromversorger Eon wird der ohnehin stark wachsende Energiebedarf der Rechenzentren durch 5G in diesem Zeitraum um 3,8 Milliarden Kilowattstunden steigen. weiterlesen ... Software 10.12.2019 15:26 DB Energie setzt flächendeckend neue Funkrouter ein Der Berliner Softwarehersteller PSI liefert der Energiesparte der Deutschen Bahn Funkrouter für die intelligente Netzwerkanbindung (INA-Boxen) sowie redundante IP-basierte Kommunikation an rund 400 Flächenstandorte. weiterlesen ...
Laden ...