Elektroindustrie 12.09.2019 14:14 AMS: Für Osrams Digitalsparte kommen Käufer aus China nicht in Frage Die Angst vor einer Zerschlagung von Osram könnte sich bewahrheiten. Noch bevor das Rennen entschieden ist, hat AMS offenbar schon Interessenten für Osrams Digitalsparte an der Hand. Ein Käufer aus China komme jedoch nicht in Frage, meint AMS-Chef Alexander Everke. weiterlesen ... Zulieferindustrie 12.09.2019 13:52 Schaeffler: Chancen für Autozulieferer größer als Risiken Die große Branche der Autozulieferer werde es trotz des tiefgreifenden Umbaus und einer stärker werdenden Branchenkrise auch in den kommenden Jahrzehnten geben, so Klaus Rosenfeld. Der Konzernchef von Schaeffler betont, der Wandel bringe Autozulieferern mehr Chancen als Risiken. weiterlesen ... Zulieferindustrie 12.09.2019 13:46 Continental und Michelin gründen Gemeinschaftsfirma in Singapur Die großen Autozulieferer Continental und Michelin gründen eine Firma mit Sitz in Singapur, die die Lieferkette für Naturkautschuk abbilden und die Praktiken der Lieferanten in verschiedenen geografischen Gebieten bewerten soll. weiterlesen ... Erdgas 12.09.2019 13:17 EU-Kommissarin Margrethe Vestager: Nord Stream 2 ist sinnlos Schon Nord Stream 1, die erste Röhre des russischen Staatsriesen Gazprom durch die Ostsee, sei "kein europäisches Projekt", sagt die designierte Vizepräsidentin der EU-Kommission. Umso weniger Sinn mache der Bau einer zweiten. weiterlesen ... Stahlindustrie 11.09.2019 14:10 Stahlriese ArcelorMittal prüft einen Verkauf seiner Bausparte Berichten zufolge prüft der weltgrößte Stahlhersteller Arcelormittal einen Verkauf seines Baugeschäfts, das Insidern zufolge bis 800 Millionen Euro einspielen könnte. Arcelormittal leidet derzeit wie die gesamte Branche unter sinkenden Stahlpreisen und teureren Rohstoffen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 11.09.2019 14:08 Continental schließt Kündigungen "als letztes Mittel" nicht aus Der Abschied vom Verbrennungsmotor wird sehr viele Arbeitsplätze in der Autoindustrie vernichten. Auch der Zulieferer Continental, der in Österreich über 1.000 Menschen beschäftigt, schließt Kündigungen nicht aus. weiterlesen ... Personalia 11.09.2019 13:37 Bayer schickt zwei Vorstände nach Hause Chemieriese Bayer reduziert seinen Vorstand ab dem kommenden Jahr von sieben auf fünf Mitglieder. Wegen eines laufenden Effizienzprogramms scheiden die Vorstände Hartmut Klusik (63) und Kemal Malik (56) aus. weiterlesen ...
Laden ...