Impfstoffe 02.03.2021 13:34 EU legt Mitte März einen Entwurf für digitalen Impfpass vor Die EU-Kommission will am 17. März ihren Vorschlag für einen digitalen "Grünen Pass" vorlegen, der Informationen über die Corona-Impfung, -Tests und Genesung von Erkrankten enthalten soll. weiterlesen ... Österreich 02.03.2021 12:51 Geplanter "grüner Pass": Kritik an extremen Datenschutzproblemen Von Rudolf Anschobers (Grüne) Gesundheitsministerium vorgelegte Pläne für den sogenannten "grünen Pass" sorgen für große Aufregung bei Ländern, Kassen und der Opposition. Offenbar ist geplant, dass die Daten von Menschen zu jeder Stunde ins Bundesrechenzentrum überführt werden. weiterlesen ... Internetkonzerne 20.01.2021 10:36 Edtstadler will Internetriesen stärker in die Pflicht nehmen Kanzleramtsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) hat einmal mehr klare gesetzliche Regeln für große Internetplattformen wie Twitter, Facebook und Instagram gefordert. weiterlesen ... Internethandel 12.11.2020 16:10 Missbrauch von Marktmacht: EU droht Amazon mit Milliardenstrafe Der weltgrößte Onlinehändler muss eine milliardenschwere Wettbewerbsstrafe der EU fürchten. Brüssel zufolge soll Amazon nicht öffentliche Geschäftsdaten unabhängiger Händler systematisch für das eigene Geschäft nutzen. weiterlesen ... Verkehr 22.10.2020 13:30 Asfinag arbeitet an einer Vernetzung von Autos mit Autobahnen Die Asfinag hat ein Projekt zur Vernetzung von Fahrzeugen mit der Straße gestartet. Ab November soll die Arbeit an der "vernetzte Straße" beginnen und in Zukunft Autobahnen sicherer machen. Über Datenschutz und den "gläsernen Autofahrer" macht die Asfinag in diesem Zusammenhang keine Angaben. weiterlesen ... Internetkonzerne 18.07.2020 17:31 Max Schrems gegen Facebook: 9 wichtigste Eckdaten zum EuGH-Urteil David gegen Goliath im Digitalzeitalter: Der Europäische Gerichtshof hat erneut auf das Betreiben des österreichischen Datenschutzaktivisten die Regeln für den Datenverkehr in die USA gekippt. Hier die wichtigsten Eckdaten dazu, was das Urteil bedeutet. weiterlesen ... Überwachung 04.06.2020 12:29 Google droht in den USA Milliardenstrafe wegen des Zugriffs auf Nutzerdaten Der Internetgigant Google greift trotz des sogenannten "Inkognito-Modus" auf Nutzerdaten zurück. In den USA ist nun eine Sammelklage mit einem Volumen von mindestens fünf Milliarden Dollar in Vorbereitung. weiterlesen ...
Laden ...