Urteil 03.04.2015 10:50 Chrysler ist für Unfalltod von Kind haftbar Ein US-Gericht hat einer Familie nach dem Unfalltod ihres vierjährigen Kindes in einem Chrysler-Jeep eine Entschädigung von 150 Millionen Dollar (138,50 Millionen Euro) zugesprochen. weiterlesen ... Strategie 27.03.2015 14:00 Daimler will ins Pick-up-Segment einsteigen Der deutsche Autobauer Daimler bereitet den Bau eines ersten Pick-up-Trucks aus dem Konzern vor und will sich als Premiumhersteller in diesem Bereich positionieren. weiterlesen ... Automobilindustrie 02.02.2015 09:32 Toyota, Honda und Chrysler rufen mehr als zwei Millionen Autos zurück Die Autohersteller Toyota, Honda und Chrysler müssen wegen möglicher Airbag-Probleme in den USA mehr als zwei Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurückrufen. Das teilte das US-amerikanische Transportministerium am Samstag in Washington mit. weiterlesen ... Rückrufe 04.12.2014 11:19 Debakel wegen defekter Takata-Airbags wird größer Führende Autohersteller rufen wegen möglicherweise defekter Airbags des japanischen Zulieferers Takata immer mehr Autos in die Werkstätten. Takata stellt weltweit jeden fünften Airbag her. weiterlesen ... Automobilindustrie 16.10.2014 14:50 Chrysler ruft weltweit mehr als 900.000 Fahrzeuge zurück Chrysler ruft wegen technischer Probleme weltweit mehr als 900.000 Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. weiterlesen ... Kfz-Industrie 08.10.2014 10:52 Fiat-Chef Sergio Marchionne kündigt Abschied an Fiat-Chef Sergio Marchionne will sein Amt Ende 2018 niederlegen. "Ich werde zweifellos etwas anderes machen", sagte der 62-jährige Vorsitzende der Fiat Chrysler Automobiles (FCA) am Mittwoch. weiterlesen ... Kfz-Industrie 26.09.2014 09:20 Chrysler ruft Tausende Wagen zurück Zu erst General Motors, jetzt auch Chrysler: Wegen defekten Zündschlössern muss der US-Autobauer 350.000 Wagen in die Werkstätten zurückholen. weiterlesen ...
Laden ...