Industriekonjunktur 22.04.2021 10:11 IV: Der heimische Konjunkturmotor ist die Industrie Die heimische Industrie sei dabei, die Coronakrise hinter sich zu lassen und werde deshalb der Konjunkturmotor sein, so Christoph Neumayer von der Industriellenvereinigung. Erwartet wird bei der Produktion schon heuer die Rückkehr auf das Niveau vor der Krise. weiterlesen ... Coronahilfen 02.11.2020 13:47 Jüngste Anpassung der Kurzarbeit Phase 3: Darum geht es Die Kurzarbeit befindet sich derzeit in der Phase 3. Laut der jüngsten Anpassung dürfen Arbeitnehmer in den vom Lockdown betroffenen Branchen ganz zu Hause bleiben, und trotzdem 90 Prozent ihres Lohns bekommen. Firmen bekommen ihren Umsatz nur dann ersetzt, wenn sie auf Kündigungen verzichten. weiterlesen ... Industriekonjunktur 16.10.2020 18:36 Konjunkturbarometer der IV: Eher eine Seitwärtsbewegung als ein Aufstieg Die heimische Industrie ist stärker von den Auswirkungen der Coronakrise betroffen als noch im Frühjahr erwartet. Der Verlust an Wertschöpfung in der Industrie liegt mittlerweile bei acht Milliarden Euro. Das jüngste Konjunkturbarometer der Industriellenvereinigung befindet sich zwar eindeutig im Plus, doch die Aussichten bleiben trüb. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 31.08.2020 14:52 Arbeiterkammer bringt kürzere Arbeitszeiten ins Spiel Die Präsidentin der Arbeiterkammer, Renate Anderl, schlägt eine Diskussion über eine Arbeitszeitverkürzung vor und fordert die Abschaffung des 12-Stunden-Tages. Von flexiblen Arbeitszeiten profitiere auch die Beschäftigung, heißt es dagegen bei der Industriellenvereinigung und dem Wirtschaftsbund. weiterlesen ... Außenhandel 04.08.2020 19:28 Zollfreie Waren aus Vietnam: EU-Handelspakt tritt in Kraft Im Handel zwischen der Europäischen Union und Vietnam werden schrittweise fast alle Zölle abgebaut. Dies sei ein wichtiger Schritt für österreichische Exporteure beim Zugang zu künftigen Märkten, heißt es dazu von der Industriellenvereinigung. weiterlesen ... Interview 29.05.2020 12:46 IV-Generalsekretär Christoph Neumayer: „Das gibt schon Zuversicht“ Die Coronapandemie habe nicht nur die ökonomische und gesellschaftspolitische Kraft einer Marktwirtschaft offengelegt, sondern auch die Stärken des heimischen Industriestandorts, sagt Christoph Neumayer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung. weiterlesen ... Verkehr 25.05.2020 19:38 Grenzöffnungen: Industriellenvereinigung fordert koordiniertes Vorgehen Die österreichische IV sowie Arbeitgeberverbände Deutschlands, der Slowakei, Tschechiens und Polens fordern die Wiedereröffnung der innereuropäischen Grenzen für wirtschaftliche Tätigkeiten. Nötig sei ein "gemeinsames, koordiniertes Vorgehen", so Generalsekretär Christoph Neumayer. weiterlesen ...
Laden ...